1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Intel liefert Prozessoren mit neuen Steppings aus

Intel liefert Prozessoren mit neuen Steppings aus

Veröffentlicht am: von
Laut [url=http://www.vr-zone.com/?i=5095]VR-Zone[/url] ändert Intel das Stepping einiger Prozessoren. Beim E2160 und E2140 wird das aktuelle L-2 durch das M-0 Stepping ersetzt. Die Änderung beinhaltet die Erhöhung der maximal zulässigen Temperatur von 61.4°C auf 73.2°C. Dadurch soll die Geräuschentwicklung der Kühlung verringert werden. Darüber hinaus wird der Stromverbrauch im Leerlauf (Extended HALT power specification) von 12 Watt auf 8 Watt reduziert. Zudem ändert Intel das Stepping des 4-Kern Prozessors QX6800. Hier wechselt Intel von B-3 auf G-0. Von nun an wird die Boxedversion in der gewohnten Retailverpackung geliefert und beinhaltet zudem den klassischen Boxedkühler. Darüber hinaus wurde die maximal zulässige Temperatur um 9.7°C erhöht.

Welche ist die beste CPU?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen Intel- und AMD-Prozessoren hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Prozessoren aktuell die beste Wahl darstellen - egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: