> > > > AMD stellt Athlon 64 X2 6000+ vor

AMD stellt Athlon 64 X2 6000+ vor

Veröffentlicht am: von
Am heutigen 20. Februar stellt AMD ein neues Topmodell aus der X2-Klasse vor. Der Athlon 64 X2 6000+ entspricht einem "FX-64", da die FX-Serie nun allerdings nur noch für die Quad-FX-Prozessoren verwendet wird, kommt das Modell mit 3 GHz Taktfrequenz als 6000+ auf den Markt. Der Prozessor basiert auf der 90-nm-Technik und verbraucht aus diesem Grund 125 Watt. Damit ist er einer der stromverbrauchensten Prozessoren am Markt. Im minimalen P-State taktet er sich mit 1.0 GHz und 1,1 V. Er besitzt 1 MB L2-Cache.

Die Besonderheit ist der Preis: AMD wird gleichzeitig eine deutliche Preissenkung am Markt vollziehen und bietet den Prozessor für 459 US-Dollar am Markt an. Erste Händler, z.B. E-Bug oder K&M Elektronik listen den Prozessor zwischen 435 und 450 Euro. Damit ist der Prozessor in preislich attraktiven Bereichen. Ein Test war leider nicht möglich - AMD hatte nicht genügend Prozessoren für alle Print- und Onlinemagazine in Deutschland. Hoffen wir, dass im Handel eine größere Anzahl an Prozessoren zu finden ist, zumindest ist der Prozessor bei einigen Händlern als lieferbar gekennzeichnet.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: