> > > > AMD Roadmap für das Jahr 2007

AMD Roadmap für das Jahr 2007

Veröffentlicht am: von
Noch dieses Jahr wird die Vorstellung der 4x4-Plattform durch [url=http://www.amd.de]AMD[/url] erwartet, doch natürlich sollen 2007 auch neue Prozessoren vorgestellt werden.

Der erste Quad-Core Prozessor aus dem Hause AMD hört auf den Namen "Agena" und basiert auf dem Sockel AM2+. Auch eine 4x4 fähige Variante namens "Agena FX" ist geplant, hier soll der Sockel 1207+ zum Einsatz kommen. Vermutlich handelt es sich bei dem Zusatz im Sockel um die Unterstützung von DDR3 Arbeitsspeicher oder aber des neuen HyperTransport Protokolls 3.0. Diese Prozessoren werden in 65 nm gefertigt und arbeiten mit einem Takt zwischen 2,70 und 2,90 GHz. Sowohl der L2 als auch der L3 Cache sind mit 2 MB bemessen. Die Thermal Design Power liegt bei allen Quad-Core Prozessoren bei 125 Watt.Doch neben der Vorstellung erster Quad-Core Prozessoren werden natürlich auch Dual-Core Prozessoren weiterentwickelt. Im 4. Quartal 2007 stehen der Athlon 64 X2 6000+ (3,00 GHz), Athlon 64 X2 5600+ (2,80 GHz, 2 MB L2) und der Athlon 64 X2 5400+ (2,80 GHz, 1 MB L2) auf dem Plan. Ersterer verfügt über eine TDP von 125 Watt, während die beiden kleineren Modelle mit 89 Watt auskommen. Die derzeit verfügbaren Modelle Athlon 64 X2 5200+ und Athlon 64 X2 5000+ werden in ihrer TDP von 89 auf 65 Watt gesenkt und im ersten Quartal 2007 eingeführt. Ebenfalls dann erwartet wird eine 35 Watt Variante Athlon 64 X2 4200+ (2.20 GHz).

65 nm Prozessoren mit Brisbane Core werden der Athlon 64 X2 5000+, Athlon 64 X2 4800+, Athlon 64 X2 4400+ und Athlon 64 X2 4000+ mit einer TDP von 65 Watt sein. Die High-End Modelle mit 2,80 GHz Athlon 64 X2 5400+ und 2,70 GHz Athlon 64 X2 5200+ folgen im 2. Quartal 2007. Mit diesen neuen High-End Prozessoren sinkt die TDP dieser Klasse von 89 auf 76 Watt.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: