> > > > Intel bringt Viiv und Core Duo offiziell auf den Weg

Intel bringt Viiv und Core Duo offiziell auf den Weg

Veröffentlicht am: von
In einer Pressekonferenz in München hat Intel am Donnerstag offiziell den Startschuss für die neuen Core-Duo-Prozessoren und die Intel Viiv-Technologie in Deutschland gegeben. Mit dabei war nicht nur Hardwareluxx, sondern auch alle namenhaften Hersteller, die Notebooks und Vivv-zertifizierte Rechner in den nächsten Tagen auf den Markt bringen werden. Mit dabei waren beispielsweise Shuttle mit dem Core-Duo-fähigen M2000, den man als Single-Core-Variante schon auf der Cebit sehen konnte, AOpen mit ihrem Mac-Mini-Clone, der nun ebenso in einer neuen Variante Zweikern-Prozessoren aufnehmen kann, aber auch viele Notebook-Hersteller wie lenovo, Medion, Gericom, ASUS, MSI, Sony und viele andere. Zu sehen waren aber auch hochwertige HTPC-Lösungen, beispielsweise von der schweizer Firma Reycom. Das HTPC-Gehäuse des Herstellers besonders hochwertiger Viiv-Geräte konnte besonders gefallen. Aber auch Mainboards waren zu sehen: Beispielsweise ein Core-Duo-Desktop-Mainboard von Gigabyte. Eine Galerie haben wir unter "Read More".


Hans-Jürgen Werner (links) und Intels Deutschlandchef Hannes Schwaderer (rechts) bei der Vorstellung der neuen Technologien






















Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: