1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. AMDs Zukunftspläne

AMDs Zukunftspläne

Veröffentlicht am: von
Derzeit gibt [url=http://www.amd.de]AMD[/url] in San Jose seine Zukunftspläne für die kommenden 2-3 Jahrr bekannt. Demnach will man im Juni 2006 mit der Fertigung erster Prozessoren im 65-nm-Verfahren beginnen, um dann in der zweiten Jahreshälfte 2006 mit der Umstellung seiner Produkte auf diese Fertigung zu beginnen. Bereits im Frühjahr 2006 erfolgt die Umstellung auf DDR2-Speicher mit dem neuen Sockel M2. 2007 erwartet AMD dann einige Neuerungen im Bereich der Multi-Core-Prozessoren, unter anderem sollen dann erste Quad-Core-Opteron-Prozessoren auf den Markt kommen. Ebenfalls 2007 erwartet wird die Einführung der ersten Fully Buffered DIMM RAM Modulen (FB-DIMM). Auch das HyperTransport-Protokoll wird 2007 ein Update auf die Version 3.0 erfahren. 2008 soll dann die Umstellung auf die 45-nm-Fertigung erfolgen, die auch einige größere Veränderung in der Architektur mit sich bringt, da dann auch die bereits aus dem 90- und 65-nm-Fertigungsverfahren bekannten Strukturen umgestellt werden. Über weitere [url=http://www.amdcompare.com/prodoutlook]kurzfristig[/url] und [url=http://www.amdcompare.com/techoutlook/]längerfristig[/url] geplante Neuerungen informiert AMD mittels zweier eigens dafür erstellen Seiten.

Welche ist die beste CPU?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen Intel- und AMD-Prozessoren hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Prozessoren aktuell die beste Wahl darstellen - egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: