> > > > Intel ruft Prozessoren zurück

Intel ruft Prozessoren zurück

Veröffentlicht am: von
Einige Probleme mit den Kühlern einer bestimmten Charge Intel Pentium 4 Prozessoren zwingen den größten Prozessorhersteller der Welt dazu einige hundert Prozessoren zurück zu nehmen. Es handelt sich dabei um Intel Pentium 4 Prozessoren mit 3.73 GHz, 2 MB L2 Cache und 1066 MHz Front Side Bus. Wer auf der Verpackung seines Prozessors die Chargennummer 3502A770 findet, bekommt von Intel den vollen Kaufpreis erstattet. Wo genau der Fehler liegt, ist nicht bekannt, das Problem kann aber zu einem kompletten Ausfall des Systems führen. Wie viele Prozessoren in den Einzelhandel gelangt sind, ist ebenfalls unbekannt. Händler und OEM Hersteller werden von Intel direkt benachrichtigt, allen anderen bleibt nur die Möglichkeit direkt Kontakt aufzunehmen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: