> > > > On-Chip-Memory-Controller bei Intel in Planung

On-Chip-Memory-Controller bei Intel in Planung

Veröffentlicht am: von
Experten sind der Meinung, dass [url=http://www.intel.de]Intel[/url] zumindest in den Xeon und Itanium Server-Baureihen nun ebenfalls den Memory Controller statt wie bisher auf dem Mainboard-Chipsatz, direkt in der CPU unterbringen wird. AMD hatte dies ja bereits bei den Opteron sowie Athlon 64 Prozessoren vorgemacht und dadurch erhebliche Performancevorteile eingefahren. Ohnehin schreibt man AMD derzeit die technische Führung zu, während Intel sich momentan eher darauf konzentriert, bewährte Innovationen wie die x86-64Bit-Erweiterung aufzugreifen und zu einem späteren Zeitpunkt zu vermarkten. Ähnliche Parallelen dürfte die Menschheit auch bei der geplanten Integration der Memory-Controller erwarten. Welche Performancegewinne sich mit einem integriertem Memory-Controller bei Intel CPUs einfahren lassen, bleibt indes abzuwarten.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: