> > > > Intel verstärkt Modell-Serie der Pentium 4 Notebookprozessoren

Intel verstärkt Modell-Serie der Pentium 4 Notebookprozessoren

Veröffentlicht am: von
Am heutigen Tag hat Intel seinen neuen Pentium 4 Notebookprozessor 548 vorgestellt. Der Prozessor ist mit 3,33 GHz getaktet, verfügt über Hyper-Threading, 1 MB L2-Cache, SSE3 und eine verbesserte Intel NetBurst Mikroarchitektur. Der Prozessor wird im 90 nm Herstellungsverfahren gefertigt und ist vor allem für Desktop-Replacement-Systeme gedacht. Damit sich der Prozessor nicht zu sehr erwärmt wird die Enhanced Intel Speedstep Technologie sowie Deep und Deeper Sleep eingesetzt. Der neue Prozessor arbeitet mit den Intel 852GME und Intel 852PM Chipsätzen zusammen. Bei einer Abnahme von 1.000 Stück wird ein Einzelpreis von 262$ angegeben.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: