> > > > Panasonic bestellt 14-nm-SoCs bei Intel

Panasonic bestellt 14-nm-SoCs bei Intel

Veröffentlicht am: von

panasoniclogoTSMC produziert schon seit vielen Jahren im Auftrag für andere Unternehmen. Den Bereich der Auftragsfertigung wird Intel in den kommenden Jahren ebenfalls ausbauen, denn wie Panasonic meldet, hat der Elektronikhersteller bei Intel eine hohe Anzahl an SoCs bestellt. Die Chips sollen im 14-Nanometer-Prozess gefertigt und vor allem für den Audio- und Videobereich genutzt werden. Somit werden die Prozessoren wohl vor allem in den Fernsehern und Blu-ray-Playern von Panasonic zu finden sein.

Genaue Details wie die Taktfrequenzen der Chips oder die Anzahl der Kerne sind leider nicht bekannt und auch der genaue Produktionsstart steht noch in den Sternen. Der 14-Nanometer-Prozess hatte sich in den vergangenen Monaten immer wieder verschoben. Jedoch verspricht Intel die "Broadwell"-Prozessoren aus dem 14-nm-Prozess bis Weihnachten 2014 auszuliefern, womit dann auch die die SoCs von Panasonic in die Produktion gehen dürften.