> > > > Russland ersetzt x86-Chips von AMD und Intel durch ARM-Designs

Russland ersetzt x86-Chips von AMD und Intel durch ARM-Designs

Veröffentlicht am: von

AMD IntelDie Russische Föderation hat bekannt gegeben, alle Prozessoren von AMD und Intel, die auf staatlichen Computern laufen, durch eigene ARM-Designs zu ersetzen. Grund dafür ist wohl die Tatsache, dass beide Firmen ihren Sitz in den USA haben und die CPUs somit durch die US-amerikanischen Geheimdienste National Security Agency (NSA) und Central Intelligence Agency (CIA) kompromittiert sein könnten. Natürlich hat auch die Ukraine-Auseinandersetzung mit dem Vorhaben Russlands zutun. Beide Seiten, der Westen und Russland, wollen sich so wenig abhängig wie möglich voneinander machen.

Russlands Präsident Vladimir Putin

Der nach dem Baikal-See benannte russische Prozessor wird auf die ARM Cortex A57 Architektur setzen. In Folge dessen wird der Chip mit 64-bit-Technologie ausgestattet sein. Der SoC soll bei etwa 2 GHz seinen Dienst verrichten und im Jahr 2015 sein Debüt feiern. Die Russische Föderation kauft jährlich etwa 700.000 PCs und 300.000 Server, was insgesamt etwa 1,3 Milliarden US-Dollar an Ausgaben entspricht. Der gesamte Markt ist etwa 3,5 Milliarden US-Dollar schwer.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (39)

#30
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Kapitän zur See
Beiträge: 3578
Seit Ivy gibt es bei Intel einen spezielle Hardware-Einheit, die das erledigen soll.
#31
Registriert seit: 08.11.2013

Obergefreiter
Beiträge: 105
Nur muss man die nicht benutzen, selbst wenn es sich dabei tatsächlich um eine absichtlich eingebaute Hintertür handeln sollte.

Allerdings ist die Frage sowieso nicht zwangsläufig, ob es aktuell Hintertüren gibt, sondern ob es in absehbarer Zeit welche geben könnte. Schließlich sollte man die Infrastruktur schon längst umgestellt haben, wenn es mal soweit ist.
#32
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12259
Zitat [HOT];22344822

Man muss Russland wertungsfrei sehen. Die machen solche Schritt weder, weil sie "verrückt" sind, noch aus Paranoia. Die große Frage ist, was das Motiv ist.

Hoffentlich nicht einen Krieg mit den USA oder Europa anzuzetteln... deutet einiges darauf hin...

EDIT: Gibts wirklich Zufalls-einheiten in den CPUs? o: Wusste nur dass diese Sicherheits-Chips "TPM" sowas haben.
#33
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Kapitän zur See
Beiträge: 3578
Ja gibt es, wie zufällig die Ergebnisse dann aber sind, weiß ich nicht. Richtige Zufallszahlen gibt es ja eigentlich nicht. Die hängen ja doch immer von irgendwas ab.
#34
customavatars/avatar43872_1.gif
Registriert seit: 31.07.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3147
Zitat DragonTear;22345236
Hoffentlich nicht einen Krieg mit den USA oder Europa anzuzetteln... deutet einiges darauf hin...

EDIT: Gibts wirklich Zufalls-einheiten in den CPUs? o: Wusste nur dass diese Sicherheits-Chips "TPM" sowas haben.

Ach Quatsch, was hätte denn Russland davon? So ein Blödsinn. Lass dir doch nicht so eine sinnlose Angst einreden.
#35
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12259
Zitat [HOT];22345316
Ach Quatsch, was hätte denn Russland davon?

Macht und Einfluss?
Na schön, wir sind hier nicht im Paranoia- oder Politik-Luxx :D
#36
Registriert seit: 22.02.2011

Matrose
Beiträge: 2
@DragonTear

Moin.-)

Versuche es doch mal mit unabhängiger Berichterstattung. Muss man leider selbst suchen aber es lohnt sich!
https://www.youtube.com/watch?v=gK-sThIIHsc
https://www.youtube.com/watch?v=ft5fYfuWgAk&list=FLbVRI_NG-mVlPabPQDPWTrA&index=9


MfG
#37
Registriert seit: 15.01.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 875
Zitat DragonTear;22345236
Hoffentlich nicht einen Krieg mit den USA oder Europa anzuzetteln... deutet einiges darauf hin...

EDIT: Gibts wirklich Zufalls-einheiten in den CPUs? o: Wusste nur dass diese Sicherheits-Chips "TPM" sowas haben.


Ja, wer kennt sie denn nicht, die Russen sind ja bekannt dafür ständig grundlos Angriffskriege zu führen.. :rolleyes:
#38
customavatars/avatar87103_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4452
Zitat bigred;22346582
Ja, wer kennt sie denn nicht, die Russen sind ja bekannt dafür ständig grundlos Angriffskriege zu führen.. :rolleyes:
d
#39
Registriert seit: 07.02.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 178
Zitat bigred;22346582
Ja, wer kennt sie denn nicht, die Amis sind ja bekannt dafür ständig grundlos Angriffskriege zu führen.. :rolleyes:


*edite quote for truth...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel kämpft mit schwerer Sicherheitslücke (Update: Intel veröffentlicht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Vor, während und zwischen den Feiertagen herrschte ein wildes Treiben in der Linux-Community. Zunächst war nicht ganz klar, was hier genau vor sich geht, inzwischen aber scheinen die Auswirkungen deutlich zu werden: Intel hat nach einer Lücke in der Management Unit eines jeden... [mehr]

Coffee Lake: Intel Core i7-8700K, i5-8600K und i5-8400 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL8GEN

Der sechste und letzte (?) CPU-Launch in diesem Jahr kommt von Intel: Mit den unter dem Codenamen Coffee Lake zusammengefassten Core-i7- und i5-Modellen kommen bei Intel erstmals Sechskern-Prozessoren in den Mainstream-Markt. Bedanken darf man sich aber wohl nicht bei Intel, sondern bei der... [mehr]

Coffee Lake: Overclocking-Check

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Nach dem ausführlichen Overclocking-Check für Skylake-Prozessoren sowie dem Overclocking-Check für Kaby Lake-Prozessoren ist es nach Veröffentlichung der neuen Generation mit Codenamen Coffee-Lake erneut Zeit für einen Overclocking-Check. Wir werfen einen Blick auf die Übertaktbarkeit... [mehr]

Threadripper: AMDs Ryzen Threadripper 1950X und 1920X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THREADRIPPER_TEASER

AMD strotzt vor Selbstbewusstsein: Wie lässt es sich sonst erklären, dass man ein Produkt mit einem so coolen Namen ausstattet? Die als "Threadripper" bezeichneten Ryzen-Prozessoren sollen AMD in den Benchmarks an den ersten Rang katapultieren - zumindest in Thread-intensiven Benchmarks. Wir... [mehr]

Intel vs. AMD, Akt 2: Skylake-X und Kaby-Lake-X im Test gegen Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/7900AUFMACHER

In den letzten Monaten wurde die CPU-Vorherrschaft von Intel gebrochen und den Prozessormarkt durcheinandergewirbelt. Nach dem Ryzen-Tornado blieb Intel nichts anderes über, als mit schnell vorgestellten neuen Multikern-Prozessoren aus der X-Serie auf sich aufmerksam zu machen. Mit dem Core i9... [mehr]

Intel Core i5-8250U und i7-8550U im Test: Mal ein kleiner, mal ein großer...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION_P7649_KABY_LAKE_REFRESH

Im Gleichschritt marschierten Intels Desktop- und Mobil-Prozessoren schon länger nicht mehr. Ein so gravierender Unterschied wie derzeit ist aber völlig neu - und für den Verbraucher einmal mehr irritierend. Denn mit der 8. Core-Generation spendiert Intel beiden Plattformen eine eigene... [mehr]