> > > > Weitere nVidia PCI-Express Infos

Weitere nVidia PCI-Express Infos

Veröffentlicht am: von
Auf der derzeit stattfindenden Computex 2004 stellt natürlich auch [url=http://www.nvidia.com]nVidia[/url] seine PCI-Express Lösungen vor. Die Kollegen von [url=http://www.anandtech.com]Anandtech[/url] haben nun ein paar Informationen zum NV45 gesammelt und diese in einem Artikel zusammengefasst. So handelt es sich beim NV45 nur um die NV40 GPU mit nativem PCI-Express Interface. Wann diese Karte aber letztendlich erscheint hängt maßgeblich von der Verfügbarkeit und Verbreitung von PCI-Express Chipsätzen ab. Wenn diese bzw. die dazu passenden Mainboards nicht mehr in vernünftigen Stückzahlen dieses Jahr verfügbar sein werden, wird auch die Karte erst 2005 erscheinen. Man rechnet aber mit einer Verfügbarkeit im 3. oder 4. Quartal 2004. Dann wird man für das Weihnachtsgeschäft die NV48 auf den Markt bringen. Es handelt sich dabei um eine überarbeitete NV40 mit AGP Interface. Auf den Bildern ist ebenfalls ein neuer Stromanschluss auf den Karten von ATI und nVidia zu sehen. Dieser sorgt für eine zusätzliche Spannung von 12 Volt, hat aber im Gegensatz zum Mainboard Stecker sechs anstatt nur vier Adern, vermutlich um Verwechselungen vorzubeugen.[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/pcieconnector1.jpg[/img][/center]


[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/pcieconnector2.jpg[/img][/center]


[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/pcieconnector3.jpg[/img][/center]

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: