> > > > Intel präsentiert Montecito Wafer

Intel präsentiert Montecito Wafer

Veröffentlicht am: von
Zwar wird der Montecito genannte Kern erst 2005 erscheinen, dennoch hat [url=http://www.intel.com]Intel[/url] bereits jetzt erstmals einen 300 mm Wafer mit dem neuen Itanium Kern geizeigt. Sage und schreibe 1.7 Milliarden Transistoren tummeln sich auf der Die-Fläche, wobei hier natürlich der 24 MB große Cache den Löwenanteil verwendet. Natürlich wird auch hier der Dual-Core Einzug halten, was sich auch auf die Transistoranzahl auswirkt. Paul Otellini versprach auf einer Analysten-Konferenz in New York die dreifache Performance gegenüber dem jetzigen Itanium. Auch kündigte Intel an, sowohl die AMD-ähnliche x86-64 Bit Technologie wie auch die eigene, IA64 getaufte, reine 64bit-Techologie mit Softwareentwicklungs-Tools zu Unterstützen. Aktuell haben nach Angaben von Intel neun von zehn Serverhersteller Rechner mit Itanium-Prozessoren im Angebot.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: