> > > > Intel stellt Prozessoren ein

Intel stellt Prozessoren ein

Veröffentlicht am: von
Ende letzter Woche hat [url=http://www.intel.com]Intel[/url] seine Kunden darüber informiert, dass man in den nächsten Monaten einige Prozessormodelle einstellen wird. Darunter wird der Intel Pentium 4 2.66 GHz mit 533 MHz FSB sein, der am 6. August 2004 das letzte Mal bestellt werden kann. Auch bei den Notebook-Prozessoren fallen einige Modelle weg. Darunter werden auch Intel Pentium M (Banias) Prozessoren sein, die durch das Dothan Modell ersetzt werden. So wird man am 9. August 2004 das letzte mal den Mobile Pentium 4 2.40 GHz, den Pentium M 1.40 GHz, den Pentium M 1.20 GHz Low-Voltage und den Pentium M 900 MHz Ultra-Low-Voltage ordern können. Ebenfalls die Server Prozessoren Xeon MP 1.50 GHz und 1.90 GHz mit 1 MB L2 Cache sowie der 2.00 GHz schnelle Xeon MP mit 2 MB L2 Cache können nach dem 15. Oktober nicht mehr bestellt werden.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: