> > > > Ab heute: Sim City als Bundle mit AMD APU

Ab heute: Sim City als Bundle mit AMD APU

Veröffentlicht am: von

AMDAb heute bietet AMD allen Käufern eines A10-5800K, A10-5700, A8-5600K und A8-5500 Prozessors einen Gamecode für Sim City an. Bereits Anfang des Monats hatte man dies angekündigt. Mit dieser Aktion möchte AMD seine Bindung an Käufer mit Gaming-Ambitionen stärken - ähnlich wie man dies auch mit dem "Never Settle Reloaded"-Programm für Grafikkarten tut.

Gerade im Hinblick auf die Launch der Intel "Haswell"-Prozessoren sieht sich AMD mit seiner integrierten Grafik im Vorteil und unterstreicht dies auch gerne immer wieder mit eigenen Benchmarks.

Social Links

Kommentare (29)

#20
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Kapitän zur See
Beiträge: 3609
bekommst doch Ingame-Währung :fresse:
#21
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3763
Zitat Mick_Foley;20495998
Also entweder verkauft es sich gut, oder der Online zwang hält viele ab. Beides zusammen ergibt wenig Sinn. Ich glaube übrigens nicht, dass der Online-Zwang die breite Masse abhält. Das ist eher so ein typisches Foren-Heul-Thema und das Spiel steht meistens trotzdem oben in den Verkaufs-Charts...

Ansonsten perfektes Give-Away-Spiel für eine APU...


Da hat der Bürger aber recht da ja er überall beobachtet wird, wobei ich aufgrund des preises auch online keys nutze...
#22
customavatars/avatar87122_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1708
Ich kann zum Game keine qualifizierte Aussage machen, da ich es noch nicht gespielt habe. Aber bei einigen Gameplays konnte man mitkriegen, wie toll das Always-on funktioniert. Da wird zB die Verbindung zum Server getrennt wegen Überlastung oder sowas und - hoppla - sind mal eben die letzten 30-60 Minuten Spielzeit verschwunden. Also man zahlt quasi für nen Game, dass man zwar spielen kann, aber muss mit dem Risiko leben, dass einfach mal investierte Spielzeit komplett hinüber ist? Bei nem Single-Player-Spiel? Echt jetzt?

Keine Ahnung wie der aktuelle Stand ist. Aber das ist doch mal kein Zustand.
#23
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Also ich hab das Spiel jetzt grade angefangen zu spielen ( Origin Account ausgeliehen) und es macht schon viel Spaß, bisher klappt zumindestens alles reibungslos.
Dass man aber das Spiel nicht lokal speichern kann ist eine Frechheit.
#24
customavatars/avatar15725_1.gif
Registriert seit: 28.11.2004

Admiral
Beiträge: 13851
sicherlich ein gutes spiel, mieser kopierschutz (die ehrlichen käufer werden immer benachteiligt), super aktion von AMD
#25
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3763
Zitat bawder;20497949
sicherlich ein gutes spiel, mieser kopierschutz (die ehrlichen käufer werden immer benachteiligt), super aktion von AMD


stimmt doch das der ehrliche Käufer benachteiligt wird, sagt doch jeder...
#26
Registriert seit: 29.10.2011
Straelen
Matrose
Beiträge: 31
Wenn man danach googelt, spucken mehrere Seiten diese News aus, aber nirgendwo schon garnicht bei AMD kann ich was in Erfahrung bringen, wie ich an dieses Spiel komme.
Hat jemand mehr Infos dazu?
#27
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Kapitän zur See
Beiträge: 3609
Zitat
Um eine Kopie des kostenlosen Spiels zu erhalten, müssen Teilnehmer ein zur Teilnahme berechtigtes AMD-Produkt (siehe „Zur Teilnahme berechtigende AMD-Produkte“ unten) bei einem teilnehmenden Händler erwerben und von diesem Händler einen eindeutigen EA Origin®-Code für den Download des Spiels beziehen. Der Schlüsselcode kann nur auf Origin eingelöst werden.


von Q1 2013 SimCity Bundle: AMD A-Series Processors

Heißt frag bei deinem Händler nach.
#28
Registriert seit: 29.10.2011
Straelen
Matrose
Beiträge: 31
Danke,
die Seite wurde vorher auf englisch gepostet und ich hab nur die Hälfte verstanden.

Mein Händler: HoH spielt nicht mit, ist denen garnicht bekannt. Die kennen das nur von den Grafikkarten...
#29
customavatars/avatar176758_1.gif
Registriert seit: 04.07.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 1023
Wie läuft das Spiel eigentlich auf der APU(a10 z.b.) ohne dedizierte GraKa?

Gruß Philipp
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Coffee Lake: Overclocking-Check

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Nach dem ausführlichen Overclocking-Check für Skylake-Prozessoren sowie dem Overclocking-Check für Kaby Lake-Prozessoren ist es nach Veröffentlichung der neuen Generation mit Codenamen Coffee-Lake erneut Zeit für einen Overclocking-Check. Wir werfen einen Blick auf die Übertaktbarkeit... [mehr]

Intel kämpft mit schwerer Sicherheitslücke (Update: Intel veröffentlicht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Vor, während und zwischen den Feiertagen herrschte ein wildes Treiben in der Linux-Community. Zunächst war nicht ganz klar, was hier genau vor sich geht, inzwischen aber scheinen die Auswirkungen deutlich zu werden: Intel hat nach einer Lücke in der Management Unit eines jeden... [mehr]

Gelungener Feinschliff: AMD Ryzen 7 2700X und Ryzen 5 2600X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_7_2700X

Rund ein Jahr nach dem Start der Ryzen-Prozessoren legt AMD nach und bringt die zweite Generation in den Handel. Die soll schneller und effizienter arbeiten und den Druck auf Intel weiter erhöhen. Allerdings lautet die Devise Evolution statt Revolution, statt gravierender Änderungen gibt es vor... [mehr]

AMD Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Die Lücke ist gestopft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Während Notebook-Käufer sich bereits seit einigen Wochen von den Vorzügen der Zen-basierten Raven-Ridge-APUs überzeugen können, musste sich das Desktop-Lager noch gedulden. Nun aber heißt es auch hier: Intel erhält neue Konkurrenz. Und die könnte einen noch größeren Einfluss als die... [mehr]

AMD Ryzen Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Mit Vollgas an Intel vorbei

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_THREADRIPPER_2950X

Pünktlich zum ersten Geburtstag startet AMD den Ryzen-Threadripper-Generationswechsel. Und wie schon im Frühjahr beim Sprung von Ryzen 1 zu Ryzen 2 vertraut man auf zwei Dinge: mehr Kerne und einen geringeren Preis. Beide sollen dabei helfen, dem Dauerrivalen Intel im... [mehr]

AMD Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G: Raven Ridge kann auch spielen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Eine gute Alternative, wenn es um einen Alltags- oder Office-Rechner geht: So lautete vor wenigen Tagen das Fazit zu AMDs neuen APUs. Doch wie sich Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G schlagen, wenn die Zeit zwischen Word und Chrome mit dem ein oder anderen Spiel überbrückt werden soll, konnte... [mehr]