1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Plant Intel Xeon-Prozessoren mit 15 Kernen?

Plant Intel Xeon-Prozessoren mit 15 Kernen?

Veröffentlicht am: von

intel3Die Kollegen von Donanimhaber.com gelten immer wieder als besondere Informationsquelle und auf der Webseite sind meist schon einige Wochen vor der offiziellen Ankündigung der Hersteller entsprechende Meldungen zu finden. Diesmal hat es den Chipriesen Intel getroffen, denn die Kollegen wollen neue Informationen zu den kommenden Prozessoren erfahren haben. Demnach soll die kommenden Xeon-CPUs aus der Ivy Bridge-EX Reihe mit satten 15 Rechenkernen ausgestattet sein und würden somit mit insgesamt 30 Threads an den Start gehen. Noch ist nicht ganz klar, warum Intel eine ungerade Anzahl an Rechenkernen verbauen soll, aber vielleicht ist dies der Ausbeute der Produktion geschuldet. Denn Intel wird vielleicht zwar 16 Kerne in einen Prozessor integrieren, aufgrund der verbesserten Ausbeute bei der Produktion aber eventuell den schlechtesten Kern deaktivieren.

Leider sind bisher noch keine weiteren Details zu den Xeon-Prozessoren bekannt, aber dies könnte sich innerhalb der kommenden Monate bereits ändern. Laut aktuellen Planungen wird Intel die Ivy Bridge-EX Plattform wohl im zweiten Halbjahr 2013 präsentieren und spätestens zu diesem Zeitpunkt sollte die Anzahl der Rechenkerne geklärt sein. Wären wirklich 15 Kerne auf einem einzigen Prozessor integriert, wäre dies mit Sicherheit eine hohe Steigerung der Leistung, wobei hier natürlich auch die entsprechenden Anwendungen benötigt werden.

Welche ist die beste CPU?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen Intel- und AMD-Prozessoren hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Prozessoren aktuell die beste Wahl darstellen - egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren: