> > > > IDF 2012: Future Technology Panel

IDF 2012: Future Technology Panel

Veröffentlicht am: von

idflogo2012Das Intel Developer Forum in San Francisco findet dieses Jahr vom morgigen 11. September bis zum 13. September statt. Hardwareluxx ist wieder vor Ort dabei und wird live vom Event berichten - hoffentlich mit diversen Neuheiten im Bereich der CPU-Technik. In den kommenden drei Tagen stehen diverse Meetings und Keynotes in allen möglichen Bereichen auf dem Zeitplan, wobe einige auch Informationen über Haswell und co. vermuten lassen.

Am Vortag des IDFs sind für die Presse bereits ein paar Veranstaltungen. Brian David Johnson, Intels Futurist und Director der Intel Labs, begrüßte die Presse am sogenannten "nullten" IDF-Tag im Jahr 2012. Bereits einen Tag vor der offiziellen Eröffnung läd man die Presse seit ein paar Jahren für einige Panels ein, die - eher philosophischer Natur - sich mit dem Thema Zukunft und Technik im Alltag beschäftigen.  

idf2012

Justin Rattner, CTO Intel:

Science and technology have progressed to the point where what we build is only constrained by the limits of our own imaginations.

Mit einem ausgewählten Diskussion-Panel wurde im Rahmen von Intels Tomorrow Project über zukünftige Technologien und dem Leben mit diesen gesprochen. Mit dabei waren die folgenden Personen:  

  • Rob Enderle, Principal Analyst Enderle Group
  • Kathleen Maher, Vice President, Editor in Chief, Jon Peddie Research
  • Madeline Ashby, Sience Fiction Autor
  • Karl Schröder, Sience Fiction und Fantasy Autor
  • Margie Morris, Psychologint, Research Scientist
  • Doug Carmean, Intel Fellow Intel Labs

Thema ist auch eine Dokumentation von Intel, "Vintage Tomorrow". Das Steampunk Projekt wirft einen anderen Blickwinkel auf eine Zukunft, wie sie hätte sein können - mit all ihren Technologien und Möglichkeiten.

Die finale Aufführung für das Video und die Dokumentation wird am Mittwoch abend stattfinden.