> > > > Intel Core i7-3970X soll im vierten Quartal kommen

Intel Core i7-3970X soll im vierten Quartal kommen

Veröffentlicht am: von

intel3Geht es nach den Kollegen von Donanimhaber.com, soll der Core i7-3970X ab dem vierten Quartal 2012 im Handel stehen. Der Prozessor wird auf die Sandy-Bridge-E-Plattform aufbauen und damit auf den Sockel LGA2011 setzen. Hergestellt wird die CPU im 32-nm-Prozess und damit nicht in der aktuell etwas feineren Strukturbreite von 22 Nanometern aus der Ivy-Bridge-Plattform. Bei den technischen Daten gehen die Experten davon aus, dass der 6-Kern-Prozessor mit einem Basistakt von 3,5 GHz arbeiten wird und im Turbo-Modus automatisch auf bis zu 4,0 GHz übertaktet. Der verbaute L3-Cache soll 15 MB groß ausfallen und natürlich werden neben Hyper-Threading auch ein freier Multiplikator zu den Features gehören.

Leider ist bisher noch nicht bekannt, zu welchem Preis der Prozessor den Besitzer wechseln soll. Jedoch wird davon ausgegangen, dass sich der Verkaufspreis am i7-3960X orientieren wird und dieser geht für aktuell rund 880 Euro über die Ladentheke.

intel extreme sb

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (132)

#123
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15046
Wer oder was ist Tech Legion, jetzt sag bitte nicht ein Knilch aus einem Forum und was für Leaks? Wenn ich google nach 3830 oder 3940k frage kommen deine Threads zum Vorschein und Menschen die sich verschrieben haben.

Und Preisenkungen zum senken der Lagerbestände gibt es bei Intels Enthusiasten-Plattform erst nach Launch einer neuen Generation: Preisentwicklung für Intel Core i7-970, 6x 3.20GHz, boxed (BX80613I7970) (90 Tage) | Deutschland - Hardwareluxx - Preisvergleich

Zwei mal im deutlich Preis bei SB-Launch, wo die Pro-Thread-Leistung gegenüber SB für Spieler den kleinen x6 unattraktiv machte und fast vier Monate nach Sockel 2011-Launch, wo sie wirklich ihre Restbestände loswerden wollten. Intel ist kein Rabatt-König Die Sockel 1156-Komponenten sind auch noch parallel zu Sockel 1155 relativ teuer verkauft worden bis sie nach und nach aus den Läden verschwanden.
#124
customavatars/avatar111173_1.gif
Registriert seit: 27.03.2009
provinz [email protected] Sexony
Fregattenkapitän
Beiträge: 2731
Jupp der 970er war der bekannteste mit den größten Senkungen, wobei selbst für 150ocken hätte er mich net interessiert ...

Ein vermeintlicher 3830 muss ja nicht zwangsweise unlocked sein, immerhin kann man die Teile auch über Turbu&Bus übertakten, vllt. ist eine K-Version den
Volksprortlern lieber ^^
#125
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15046
Zitat dochurt;19228305

Volksprortlern


:D

Aber Stimmt schon den 3820 kann man über die BLCK-Straps und den bis 44(???) offenen Multi ja auch ganz gut treten.
#126
customavatars/avatar136026_1.gif
Registriert seit: 14.06.2010

Leutnant zur See
Beiträge: 1095
Zitat Mick_Foley;19228174
Wer oder was ist Tech Legion, jetzt sag bitte nicht ein Knilch aus einem Forum und was für Leaks? Wenn ich google nach 3830 oder 3940k frage kommen deine Threads zum Vorschein und Menschen die sich verschrieben haben.

Und Preisenkungen zum senken der Lagerbestände gibt es bei Intels Enthusiasten-Plattform erst nach Launch einer neuen Generation: Preisentwicklung für Intel Core i7-970, 6x 3.20GHz, boxed (BX80613I7970) (90 Tage) | Deutschland - Hardwareluxx - Preisvergleich

.



Wo googlest du denn?
Wahrscheinlich auf google.de :rolleyes:

Der volle Name ist HiTechLegion, und sie sind ein Enthusiastenverein/Forum/Institution/Review Base/ OC & Benchmark Base/ HwBot Synch/Future Distributor/ in association with Tom Logan (TTL/Overclock 3D) & Linus Sebastian (Linus Tech Tips/NCIX)

Youtube Channel:HiTechLegion's channel - YouTube
Board:HiTech Legion • Index page

Hör bitte endlich auf individuelle Informationen zu generalisieren und Aussagen als absolut zu formulieren bzw. Dinge als absolut zu klassifizieren.

Der 3930K wird höchstwahrscheinlich nach dem launch des 3940K und 3970X billiger weil der Hauptrestbestand der Primärabsatzmärkte noch im 4. Quartal zu einem gewissen Wert vermindert werden muss um eine effiziente Verkaufserlöse in 2012 bzw. Jahresbilanz zu erschließen, und weil der Einstieg in 6Core noch in 2012 vereinfacht werden will bzw. weil man nochmal mehr X79 Kunden gewinnen will, was aber aus verkaufstechnischen und Marketing Gründen in einem gewissen Abstand bezüglich der Zeitspanne bis zum Ivy-E Launch passieren muss(wobei auch der 3830(K) eine große Rolle spielen soll.

Sehr viele Boards und Foren sagen voraus, dass der 3930K billiger werden muss.
Natürlich sind das nur Vermutungen basierend auf logistischen, verkaufseffizienten, und marketingtechnischen Stratgien Intels, jedoch ist es wirklich sehr wahrscheinlich.
#127
customavatars/avatar111173_1.gif
Registriert seit: 27.03.2009
provinz [email protected] Sexony
Fregattenkapitän
Beiträge: 2731
Zitat
Sehr viele Boards und Foren sagen voraus, dass der 3930K billiger werden muss.

Ich mische mich ja ungern in euren Liebkosungen ein ^^ Aber was haben denn Boardler und Foren-User mit Intel´s Preispolitik zu tun, oder gibt es jetzt auch schon
Foren/Board Analysten ? Ferner sehe ich an Intels stelle keinen Grund warum man ohne Not den 3930K senken muss, wenn ein 3940K kommt, verschwindet der alte
(läuft aus, wie bei meiner alten GAG#2 ^^) und die neue CPU löst die alte im Preis ab, war doch schon immer so, oder gibt es noch irgendwelche Trivial-Fälle die ich noch
nicht kenne ?
#128
customavatars/avatar136026_1.gif
Registriert seit: 14.06.2010

Leutnant zur See
Beiträge: 1095
Zitat dochurt;19228446
Aber was haben denn Boardler und Foren-User mit Intel´s Preispolitik zu tun, oder gibt es jetzt auch schon
Foren/Board Analysten ?


Die Board und Forum Tiers bzw. übersetzt "Foren Stammhalter" haben fast alle Beziehungen und Bekanntschaften zu den Betriebs/Werkstätten in Taiwan etc. oder sogar zu Intel selbst.
In den Staaten ist es üblich, dass Foren meist heimliche Vereinbarungen bzw. Partnerprogramme mit Herstelleren und Distributoren eingehen, wobei sie davon finanziell profitieren, jedoch dafür Werbung machen müssen und die Admins bzw. Senior Members bei ihren Ratschlägen und Posts meistens zu diesen bestimmten Hersteller tendieren oder zumindest nichts Negatives sagen.

Dadurch wissen diese Foren und Boards auch immer sehr viel im Voraus und veröffentlichen meist auch herausgefundene Leaks.
Was ja eben meist auch gezielt von den Herstelleren/Distributoren aus marketingtechnischen Gründen so geplant und insziniert wird.
#129
customavatars/avatar111173_1.gif
Registriert seit: 27.03.2009
provinz [email protected] Sexony
Fregattenkapitän
Beiträge: 2731
Über welche Preissenkungen reden wir dann, 100-150€? Beim derzeitigen Preis von knapp 500€ würden dann nur noch 350-400€ fällig werden, Intel senkt niemals den Preis
ohne Not von ca. 30%. Es sind Extreme-Modelle, die Vorgänger wurden auch nicht derartig im Preis gesenkt, dass würde nur Käufer anziehen die normalerweise im Mainstream-
Markt wildern, sie bräuchten so was gar nicht und hätten ja gar keine Verwendung dafür, vllt. ein neues StatusQuo ^^ Komm mir jetzt aber nicht mit irgendwelchen Kleinbeträgen
die schon durch normale Kursschwankungen zustande kommen, dass kann ich auch vorhersagen ^^

Zusammengefasst halte ich solche aussagen für Quatsch ....
#130
customavatars/avatar136026_1.gif
Registriert seit: 14.06.2010

Leutnant zur See
Beiträge: 1095
Zitat dochurt;19228591
Über welche Preissenkungen reden wir dann, 100-150€? Beim derzeitigen Preis von knapp 500€ würden dann nur noch 350-400€ fällig werden, Intel senkt niemals den Preis
ohne Not von ca. 30%. Es sind Extreme-Modelle, die Vorgänger wurden auch nicht derartig im Preis gesenkt, dass würde nur Käufer anziehen die normalerweise im Mainstream-
Markt wildern, sie bräuchten so was gar nicht und hätten ja gar keine Verwendung dafür, vllt. ein neues StatusQuo ^^ Komm mir jetzt aber nicht mit irgendwelchen Kleinbeträgen
die schon durch normale Kursschwankungen zustande kommen, dass kann ich auch vorhersagen ^^

Zusammengefasst halte ich solche aussagen für Quatsch ....



Jedem das Seine:)

Ich wollte es nur mal erwähnen, falls es Leute gibt die es vielleicht interessiert was halt in den Statten so los ist zu dem Thema.

Wie hoch die Preissenkung genau ausfällt kann man natürlich nicht sagen, nur dass eine Preissenkung stattfinden wird ist die Progonse von den Amis.

Ich würde die Preissenkung des 3930K persönlich so um die 100€ herum einschätzen.
Das würde noch immer Mainstreamschmarotzer abwimmeln, jedoch die preiseffiziente Relevanz des Chips etwas erhöhen.
#131
Registriert seit: 18.08.2011
In meinem Bonker.
Leutnant zur See
Beiträge: 1160
Ich war bis vor kurzem auch noch Mainstreamschmarotzer :fresse: Was ein grauenhaftes Wort... Außerdem finde ich nicht, dass der Sockel 2011 wirklich extrem ist, was die Leistung an geht. Extrem ist ein Quad-Sockel Sys o.Ä. (ja, ggf. auch 2011^^), der 2011 ist einfach ne nette Spielerei. Ich persönlich bin halt nur just for fun umgestiegen und vielleicht, weil es ggf. etwas zukunftssicherer ist (sofern man dieses Wort im HW-Markt benutzen darf, und ja, ach noch 3-fach angezwiefelt für eventuelle 1155-Fanboys xD ).
Außerdem: Was kümmert ihr euch um Hardware, die eventuel dann und dann raus kommt? Ist doch Sch***-Egal. Wartet bis da ist, dann könnt ihr euch ICQ holen und da drüber Spekulatius was denn nun besser ist^^ Bin zwar kein Mod (doch, ein Master of Desaster^^) aber trotzdem, musste mal raus xD Und mich hier verwarnen weil OT... Sollte geclost werden hier :D

Greetz Joe
#132
customavatars/avatar136026_1.gif
Registriert seit: 14.06.2010

Leutnant zur See
Beiträge: 1095
Zitat Mick_Foley;19229711
Aber du hast recht ich bin ein Mainstreamschmarotzer, aber eier der weiß wovon er spricht


Das ist ja der Punkt, denn du hast absolut keine Ahnung vom Sockel 2011, sondern betreibst hier nur pausenlos deine Propaganda dagegen.

Du generalisierst Informationen und Testberichte zu deinem Vorteil und formulierst deine Aussagen fast andauernd als absolut.

Konstant posaunst du hier groß herum wie toll 1155 ist und wie mies 6Core & Co daherkommen.

Deine ständigen Provokationsversuche, welche du übrigens nicht sehr intelligent oder sinnhaft inszenierst(wie oben mit alten threads lol?), und ironisch verblödeten Posts sind wirklich niveaulos und zeigen nur wie tief du wirklich bist:)

Ich weiß wovon ich bei Sockel 2011 spreche, weil ich im Gegensatz zu dir aus Benutzererfahrung spreche.
Das einzige was du tust ist irgendwelche aus dem Kontext gerissenen Satzfragmente welche negative Informationen über den Sockel 2011 enthalten hier wiederzugeben und diese schön zu generalisieren.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel kämpft mit schwerer Sicherheitslücke (Update: Intel veröffentlicht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Vor, während und zwischen den Feiertagen herrschte ein wildes Treiben in der Linux-Community. Zunächst war nicht ganz klar, was hier genau vor sich geht, inzwischen aber scheinen die Auswirkungen deutlich zu werden: Intel hat nach einer Lücke in der Management Unit eines jeden... [mehr]

Coffee Lake: Intel Core i7-8700K, i5-8600K und i5-8400 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL8GEN

Der sechste und letzte (?) CPU-Launch in diesem Jahr kommt von Intel: Mit den unter dem Codenamen Coffee Lake zusammengefassten Core-i7- und i5-Modellen kommen bei Intel erstmals Sechskern-Prozessoren in den Mainstream-Markt. Bedanken darf man sich aber wohl nicht bei Intel, sondern bei der... [mehr]

Coffee Lake: Overclocking-Check

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Nach dem ausführlichen Overclocking-Check für Skylake-Prozessoren sowie dem Overclocking-Check für Kaby Lake-Prozessoren ist es nach Veröffentlichung der neuen Generation mit Codenamen Coffee-Lake erneut Zeit für einen Overclocking-Check. Wir werfen einen Blick auf die Übertaktbarkeit... [mehr]

Intel Core i5-8250U und i7-8550U im Test: Mal ein kleiner, mal ein großer...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION_P7649_KABY_LAKE_REFRESH

Im Gleichschritt marschierten Intels Desktop- und Mobil-Prozessoren schon länger nicht mehr. Ein so gravierender Unterschied wie derzeit ist aber völlig neu - und für den Verbraucher einmal mehr irritierend. Denn mit der 8. Core-Generation spendiert Intel beiden Plattformen eine eigene... [mehr]

Gelungener Feinschliff: AMD Ryzen 7 2700X und Ryzen 5 2600X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_7_2700X

Rund ein Jahr nach dem Start der Ryzen-Prozessoren legt AMD nach und bringt die zweite Generation in den Handel. Die soll schneller und effizienter arbeiten und den Druck auf Intel weiter erhöhen. Allerdings lautet die Devise Evolution statt Revolution, statt gravierender Änderungen gibt es vor... [mehr]

AMD Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Die Lücke ist gestopft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Während Notebook-Käufer sich bereits seit einigen Wochen von den Vorzügen der Zen-basierten Raven-Ridge-APUs überzeugen können, musste sich das Desktop-Lager noch gedulden. Nun aber heißt es auch hier: Intel erhält neue Konkurrenz. Und die könnte einen noch größeren Einfluss als die... [mehr]