1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. AMD FX-8120 mit Wasserkühlung bald im Handel

AMD FX-8120 mit Wasserkühlung bald im Handel

Veröffentlicht am: von

AMDDer Chipriese AMD plant angeblich den Prozessor FX-8120 aus der Bulldozer-Plattform zusammen mit einer Wasserkühlung in den Verkauf zu bringen. Dies bedeutet, dass AMD die CPU zusammen mit einer Wasserkühlung in ein Paket packt und dieses dem Käufer anbieten wird. Die Wasserkühlung besteht aus einer Pumpe, einem Radiator inklusive Lüfter und natürlich der Kühlflüssigkeit. Laut ersten Informationen wurde die Wasserkühlung von Asetek produziert und soll durch eine erhöhte Kühlleistung gegenüber einer Luftkühlung das Übertakten des Prozessors erleichtern. Zudem werden noch Sensoren verbaut sein, um die Temperaturen des Prozessors und des Kühlkreislaufs bequem mit einer Software auslesen zu können. Angesteuert werden die Sensoren über einen USB-2.0-Anschluss.

Der FX-8120 selbst wird zudem über einen entsperrten Multiplikator verfügen und soll dadurch in nur wenigen Schritten sich zu einer höheren Taktrate überreden lassen. Das Bundle wird unter der Bezeichnung "FD8120FRGUWOX" im Handel zu finden sein und ist aktuell im amerikanischen Amazon-Shop für rund 385 US-Dollar als Vorbestellung verfügbar. Ob dieses Paket, bestehend aus Prozessor und Wasserkühlung auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist aktuell leider nicht bekannt.

amd fx_8120_wakü