> > > > Bulldozer: Cashback-Aktion soll FX-Prozessoren attraktiver machen

Bulldozer: Cashback-Aktion soll FX-Prozessoren attraktiver machen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

logoHeimlich still und leise hat AMD eine Cashback-Aktion gestartet. Getreu dem Motto „Mehr Kerne – Mehr Cashback“ sollen Käufer der neuen FX-Prozessoren einen Teil ihres Geldes zurückbekommen. Zurückbezahlt werden für ein 8-Kern-Modell 20 Euro, für eine Sechskern-CPU 15 Euro und für einen Quad-Core-Prozessor immerhin noch 10 Euro – pro Rechenkern beträgt die Rückzahlung aber immer 2,50 Euro. Für die Rückerstattung berechtigt sind vier Modelle: Der FX-8150, FX-8120, FX-6100 und der FX-4100. Auch muss der Bulldozer-Prozessor bei einem autorisierten Händler über die Ladentheke geschoben worden sein.

AMD FX-Cashback
Durch Klick auf das Bild kommt man zu einer vergrößerten Ansicht

Ausbezahlt wird wahlweise per Banküberweisung oder aber über einen Scheck – eine Bearbeitungszeit von bis zu 45 Tagen muss dabei allerdings in Kauf genommen werden. Wer seinen FX-Prozessor ab dem 5. Dezember bei einem der oben genannten Händler erworben hat oder sich bis zum 29. Februar für ein solches Modell entscheidet, kann das Online-Formular ausfüllen. Der Antrag muss bis zum 18. März gestellt werden.

Vermutlich reagiert AMD damit auf magere Absatz-Zahlen seiner neusten Prozessoren, denn während die Radeon HD 7970 auf dem Grafikkarten-Sektor bei unseren Lesern Lorbeeren erntet, kam Bulldozer nicht ganz so gut bei ihnen an. Wie unser Fazit zum aktuellen AMD-Flaggschiff ausgefallen ist, erfährt man in unserem breit angelegten Testartikel, unter diesem Link.

 

Social Links

Kommentare (67)

#58
customavatars/avatar35859_1.gif
Registriert seit: 25.02.2006

Admiral
Beiträge: 9558
er schreibt doch idle = geringe auslastung mit word, IE. Das unterscheidet sich schon von komplett idle nach 60 min desktop unberührt.

Ich habe mit FF offen auch 105w, vollständig idle gehts auf < 90w an der Dose runter (FX8120 OC, 6970, Asus Sabertooth 990FX, Core Parking, C6, C1E, cnq aktiviert, WaKü mit Laing Pro und 6 Lüftern, 1 HDD, 1 SSD, inzwischen bereits leicht angegrautes Corsair-NT (80+ Bronze glaube ich nur...))
#59
Registriert seit: 14.12.2006
Schweiz
Oberbootsmann
Beiträge: 937
Kein Witz, sind Messwerte über 30 Minuten hinweg (Durchschnitt und auf 5W-Stufen gerundet). Wie schon gesagt ist IDLE bei mir eine leichte Office-last. IDLE mit null-Last find ich witzlos. Denn da geht der PC schlafen und braucht in dem Zustand dann 4W-7W.

Weil darum gehts ja genau... wieviel schluckt so ein Rechner im Alltagsgebrauch.
#60
Registriert seit: 05.07.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1099
Was ist bei euch leichte Office last? Wenn ich im Word schreibe und nebenbei noch den Firefox mit ein paar Tabs auf habe, bleibt meine CPU bei 800 Mhz pro Core und niedrigster Spannung. CPU Last wird im Taskmanager mit 2-10% angezeigt. Das Strommessgerät macht dabei manchmal Sprünge um 5-6 Watt nach oben.
Ist im Prinzip ja auch egal und gehört hier auch nicht rein. Ich frage mich eben nur wie manche einen realtiv hohen Stromverbrauch im IDLE hinbekommen.
#61
customavatars/avatar7832_1.gif
Registriert seit: 07.11.2003
Süddeutschland
Bootsmann
Beiträge: 746
Habe ne Bestätigungsmail bekommen, dass ich in den nächsten 45 tagen einen Scheck von 15€ bekomme.
Ist eine super Sache von AMD.
Der FX mag langsamer sein als ein Intel, aber in allen Games merke ich das sowieso nicht, da die meisten neuen Games mehr auf GPU Leistung setzen.
Bin sehr zufrieden mit dem FX.
#62
customavatars/avatar13751_1.gif
Registriert seit: 23.09.2004
Hamburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3959
Habe gestern auch einen FX 6100 bei Atelco im Laden gekauft und für den gibts 15€ Cashback. Nun muss ich mir nur noch jemanden suchen, der mir die Rechnung einscannt.
Hab zwar noch einen alten Agfa-Scanner im Keller stehen, der läuft aber nur mit Windows 98 ...:rolleyes:
#63
customavatars/avatar27507_1.gif
Registriert seit: 19.09.2005

Bootsmann
Beiträge: 545
Für das Smartphone gibts Scanapps vll damit versuchen, falls du ein Smartphone hast :D
#64
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Zitat Seegurke;18306461
Habe gestern auch einen FX 6100 bei Atelco im Laden gekauft und für den gibts 15€ Cashback. Nun muss ich mir nur noch jemanden suchen, der mir die Rechnung einscannt.
Hab zwar noch einen alten Agfa-Scanner im Keller stehen, der läuft aber nur mit Windows 98 ...:rolleyes:


Frag nach ob sie dir die nochmal als Kopie mailen können. ;)
#65
customavatars/avatar13751_1.gif
Registriert seit: 23.09.2004
Hamburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3959
Hab ich den Typen im Laden schon gefragt und er meinte, das ginge nicht ...:rolleyes:
#66
customavatars/avatar90289_1.gif
Registriert seit: 24.04.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 2027
Mhm also für letzendlich 150€-159€ wäre der FX 8120 durchaus eine Überlegung Wert :-)
#67
customavatars/avatar7832_1.gif
Registriert seit: 07.11.2003
Süddeutschland
Bootsmann
Beiträge: 746
Was soll ich nun von dieser Aktion halten?
Am 19 Januar habe ich die bestätigung bekommen, dass alles klar ist und ich ab dem Datum dieser E-Mail, also vom 19 Januar an, innerhalb von 45 Tagen das Geld bekomme.
Allerdings sind bis heute 46 Tage vergangen und immer noch nix da.
Schöne verarsche.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Core i7-6950X im Test: Dicker Motor, alte Karosse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/6950X/6950X-LOGO

Intels letzter CPU-Launch ist schon eine Weile her - Ende Oktober 2015 testeten wir den Xeon E5-1230v5 auf Skylake-Basis, seitdem war zumindest im Desktop-Bereich nichts neues mehr vom Marktführer zu hören. Am heutigen Tag aktualisiert Intel endlich die High-End-Plattform und bringt mit dem Core... [mehr]

Intel Core i7-7700K im Test - keine großen Sprünge mit Kaby Lake

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Am heutigen 3. Januar stellt Intel die Desktop-Modelle der Kaby-Lake-Architektur vor. Wir haben natürlich den Launch-Test: Intels Flaggschiff, der Core i7-7700K, wurde von uns in den letzten Tagen durch diverse Benchmarks gejagt und gegen die Vorgänger verglichen. Allerdings sollte... [mehr]

So schnell ist Kaby Lake: Erste eigene Benchmarks zum i7-7500U

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL_KABY_LAKE

Offiziell vorgestellt hat Intel die 7. Generation der Core-Prozessoren bereits Ende August, doch erst jetzt ist Kaby Lake in Form des ersten Notebooks verfüg- und damit testbar. Dabei handelt es sich um das Medion Akoya S3409 MD60226, in dem ein Core i7-7500U verbaut wird. Während das Notebook... [mehr]

AMD zeigt DOOM auf RYZEN und Vega – CPU-Takt bei 3,6 GHz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD_RYZEN

Nach der Vorschau zu RYZEN im Dezember und der ersten ausführlichen Vorstellung der Vega-Architektur ließ es sich AMD auf der CES 2017 natürlich nicht nehmen, die Hardware in einem gewissen Rahmen auch offiziell auszustellen. Das ausgestellte System ließ natürlich keinen Blick auf die Hardware... [mehr]

Intel 'Kaby Lake': Die siebte Core-Generation im Detail vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/INTEL_7TH_CORE_GEN

Im Zuge der kommenden "Kaby Lake"-Plattform, deren breite Verfügbarkeit für das erste Quartal 2017 erwartet wird, nutzt Intel heute die Gelegenheit, die siebte Core-Generation offiziell im Detail vorzustellen und bereits ein paar Prozessoren auf den Markt zu bringen. Wir konnten uns bereits vor... [mehr]

RYZEN: AMD präsentiert weitere Details zu den Dektop-Prozessoren mit...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD_RYZEN

Kurz vor Weihnachten zaubert AMD noch einmal alles aus dem Hut, was 2017 für Aufwind in den diversen Märkten sorgen soll. Mit der Radeon-Instinct-Serie spezialisiert sich AMD hinsichtlich der Hard- und Software auf das Machine Learning und Deep Learning. Im diesem Zuge wurden auch die ersten... [mehr]