> > > > Neuer Celeron und Core i5-2550K von Intel gesichtet

Neuer Celeron und Core i5-2550K von Intel gesichtet

Veröffentlicht am: von

intel3Der Chipriese Intel hat seine Preisliste aktualisiert und so gleichzeitig zwei neue Prozessoren in sein Portfolio aufgenommen. Eine neue CPU wird aus der Celeron-Serie stammen und unter dem Namen G460 vermarktet. Dieser Prozessor soll mit nur einem Rechenkern an den Start gehen aber durch Hyper-Threading werden im Betriebssystem zwei Kerne angezeigt. Die Taktfrequenz der CPU liegt nach ersten Informationen bei 1,8 GHz und der L3-Cache soll 1,5 MB groß ausfallen. Insgesamt darf der Prozessor 35 Watt TDP erzeugen und soll für etwa 37 US-Dollar angeboten werden.

Das zweite Modell betrifft die aktuelle Sandy-Bridge-Baureihe, denn diese soll durch den Core-i5-2550K erweitert werden. Leider sind an dieser Stelle noch keine technischen Details bekannt, aber wie der Name bereits vermuten lässt, ist dieser Prozessor als kleines Update für den i5-2500K zu sehen. So wird die neue CPU wahrscheinlich mit 100 MHz mehr an den Start gehen und dadurch mit 3,4 GHz arbeiten. Die integrierte Grafikeinheit wird höchstwahrscheinlich nicht verändert und so immer noch in Form der HD3000 zur Verfügung stehen und der L3-Cache sollte 6 MB groß ausfallen. Natürlich wird der Prozessor einen freien Multiplikator besitzen und zudem auf einen Turbo-Modus zurückgreifen können, wohingegen Hyper-Threading wohl weiterhin nicht vorhergesehen ist. Leider ist noch nicht bekannt, wann der i5-2550K in den Handel kommen wird.

intel_celeron_g460

Weiterführende Links: