> > > > AMD Bulldozer bald mit neuem B3-Stepping

AMD Bulldozer bald mit neuem B3-Stepping

Veröffentlicht am: von

AMDAnandtech hat sich die AMD BIOS- und Kernel-Dokumentation (PDF-Dokument) etwas genauer angeschaut und ist dort auf ein neues Stepping für die aktuellen Bulldozer-Prozessoren gestoßen. Aktuell verfügen alle Modelle über das B2-Stepping und wie die Reviews (Hardwareluxx-Artikel) zeigten, hat AMD gerade bei den Single-Threaded-Benchmarks und dem Stromverbrauch große Probleme. Welche Änderungen das neue Stepping mitbringen könnte, ist noch nicht bekannt. AMD wird sich aber sicher den größten Baustellen annehmen. Während bei der Performance keine größeren Sprünge zu erwarten sind, könnte sich beim Stromverbrauch schon etwas mehr tun. Ebenso fehlen bisher die Angaben, ab wann das B3-Stepping ausgeliefert werden soll. Man sollte sich also keine allzu großen Hoffnungen auf weitläufige Verbesserungen machen - dennoch sind wir gespannt was das neue Stepping mit sich bringt.

bulldozer-4100-6100

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (77)

#68
customavatars/avatar20397_1.gif
Registriert seit: 07.03.2005

Admiral
Beiträge: 11425
Beantworte meine frage oder lass es. du schreibst zum 4rten mal in etwa das gleiche. das grenzt wirklich an spam und ist extrem sinnfrei. wir haben es schon beim ersten post von dir verstanden.

@ mod. wenn ihr seine beträge löscht könnt ihr meinen auch gleich mit löschen um den thread sauber zu halten.
#69
customavatars/avatar122409_1.gif
Registriert seit: 31.10.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 1020
Skulli bist du nach da . :eek:[COLOR="red"]

---------- Beitrag hinzugefügt um 21:35 ---------- Vorheriger Beitrag war um 21:32 ----------

[/COLOR]@Nighteye: meinst du mich ,ich bin total verwirrt. :)
#70
customavatars/avatar92135_1.gif
Registriert seit: 25.05.2008
Regensburg/Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 3029
Zitat Nighteye;17764724
du denkst ein stepping kann das beheben woran windows 7 schuld ist :confused:


Aha W7 ist jetzt das Böse...
Wer war zuerst da. BD oder W7 ?
#71
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat ONE FOR ALL;60
Amd hätte B2 niemals auf den Destopmarkt loslassen dürfen.Das ganze Stepping ist doch total verbuggt.B2 hatte OBR doch schon vor wieviel Monaten?Bulldozer et pereat mundus


Was hat die CPU per se mit den Sheduler Problemen zu tun?
Wo gibt es denn Quellen die zeigen, dass die CPU so nicht für den Massenmarkt geeignet ist?

Zitat
Schick das ding bloß weg und warte auf B3 oder C0.


Komisch dass diese Probleme den Testern wie Computerbase oder HT4U weniger aufgefallen sind, geschweige denn gestört haben.

Zitat ONE FOR ALL
B2 Stepping =Beta Test .Ich hätte nie erwartet das AMD mit diesem Stepping auf den Markt kommt.


Was spricht denn nun gegen das B2 Steppping, erläutere mal, aber wie es scheint, nur heiße Luft von dir.

Zitat Larkin;71
Aha W7 ist jetzt das Böse...


Können wir das Kindergartenniveau in den BD Threads bitte etwas anheben?
#72
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3337
Zitat Schaffe89;17765159

Was spricht denn nun gegen das B2 Steppping, erläutere mal, aber wie es scheint, nur heiße Luft von dir.


Stimmts jetzt oder nicht das B2, das stepping ist welches auch die ES Samples hatten?!
Wenn ja ist doch klar das sie auch den Cache Defekt/Bug haben.
Ansonsten bin ich jetzt echt verwirrt :fresse:
#73
customavatars/avatar20397_1.gif
Registriert seit: 07.03.2005

Admiral
Beiträge: 11425
wer sagt was von bug ?

unter linux und windows 8 gibts deinen "bug" nichtmehr, komisch oder ?
#74
Registriert seit: 20.06.2011

Obergefreiter
Beiträge: 109
Zitat Nighteye;17765790
wer sagt was von bug ?

unter linux und windows 8 gibts deinen "bug" nichtmehr, komisch oder ?


wer sagt, dass es unter Linux die Probleme nicht gibt? Im Moment sieht es dort gleich schlecht / gut für den Bulldozer aus.

AMD FX-8150 Bulldozer On Ubuntu Linux
#75
Registriert seit: 14.07.2004

Oberbootsmann
Beiträge: 1022
Zitat d0mr4f;17766401
wer sagt, dass es unter Linux die Probleme nicht gibt?


falls du den scheduler meinst, für den kommt noch ein patch ;)
#76
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat Kazuya
Stimmts jetzt oder nicht das B2, das stepping ist welches auch die ES Samples hatten?!


Könnte schon sein.
Und zu zweiterem: DAs behauptet ja ONE FOR ALL. Woher er das weiß? Keine Ahnung da musst du ihn fragen.
#77
Registriert seit: 20.06.2011

Obergefreiter
Beiträge: 109
Zitat deXTer2k4;17770120
falls du den scheduler meinst, für den kommt noch ein patch ;)


auch wenn ich ehr Pro Linux bin, sollte man keine Wunder erwarten. Die ganzen Wunderthemen hatten wir schon viel zu oft und was kam dabei raus ;)

Man sieht doch auch an den Win8 Tests, dass man keine Wunder und große Performancesprünge erwarten sollte.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Coffee Lake: Overclocking-Check

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Nach dem ausführlichen Overclocking-Check für Skylake-Prozessoren sowie dem Overclocking-Check für Kaby Lake-Prozessoren ist es nach Veröffentlichung der neuen Generation mit Codenamen Coffee-Lake erneut Zeit für einen Overclocking-Check. Wir werfen einen Blick auf die Übertaktbarkeit... [mehr]

Intel kämpft mit schwerer Sicherheitslücke (Update: Intel veröffentlicht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Vor, während und zwischen den Feiertagen herrschte ein wildes Treiben in der Linux-Community. Zunächst war nicht ganz klar, was hier genau vor sich geht, inzwischen aber scheinen die Auswirkungen deutlich zu werden: Intel hat nach einer Lücke in der Management Unit eines jeden... [mehr]

Gelungener Feinschliff: AMD Ryzen 7 2700X und Ryzen 5 2600X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_7_2700X

Rund ein Jahr nach dem Start der Ryzen-Prozessoren legt AMD nach und bringt die zweite Generation in den Handel. Die soll schneller und effizienter arbeiten und den Druck auf Intel weiter erhöhen. Allerdings lautet die Devise Evolution statt Revolution, statt gravierender Änderungen gibt es vor... [mehr]

AMD Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Die Lücke ist gestopft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Während Notebook-Käufer sich bereits seit einigen Wochen von den Vorzügen der Zen-basierten Raven-Ridge-APUs überzeugen können, musste sich das Desktop-Lager noch gedulden. Nun aber heißt es auch hier: Intel erhält neue Konkurrenz. Und die könnte einen noch größeren Einfluss als die... [mehr]

AMD Ryzen Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Mit Vollgas an Intel vorbei

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_THREADRIPPER_2950X

Pünktlich zum ersten Geburtstag startet AMD den Ryzen-Threadripper-Generationswechsel. Und wie schon im Frühjahr beim Sprung von Ryzen 1 zu Ryzen 2 vertraut man auf zwei Dinge: mehr Kerne und einen geringeren Preis. Beide sollen dabei helfen, dem Dauerrivalen Intel im... [mehr]

AMD Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G: Raven Ridge kann auch spielen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Eine gute Alternative, wenn es um einen Alltags- oder Office-Rechner geht: So lautete vor wenigen Tagen das Fazit zu AMDs neuen APUs. Doch wie sich Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G schlagen, wenn die Zeit zwischen Word und Chrome mit dem ein oder anderen Spiel überbrückt werden soll, konnte... [mehr]