> > > > Intel stampft Core i7-980X Extreme Edition ein

Intel stampft Core i7-980X Extreme Edition ein

Veröffentlicht am: von

intel3Das einstige Spitzenmodell von Intel, der Core i7-980X Extreme Edition (Hardwareluxx-Test), wird in Kürze wohl das letzte Mal die Fertigungshallen verlassen. Das gab der Chipriese nun in seiner neusten Pressemitteilung bekannt. So können Großhändler den schnellen Sechs-Kern-Prozessor noch bis Ende September bestellen. Deadline für das einstige Flaggschiff ist der 30. September 2011. Dann hat der Intel Core i7-990X Extreme Edition, welchen man erst vor ein paar Wochen vorstellte, seinen Vorgänger endgültig beerbt. Doch auch das neue Flaggschiff kann mit sechs Kernen, zwölf Threads und insgesamt 12 MB L3-Cache aufwarten. Mit einem Takt von jeweils 3,46 GHz arbeitet er allerdings 133 MHz schneller, als der Intel Core i7-980X Extreme Edition.

Damit lässt Intel nach nicht einmal einem Jahr seine erste Sechs-Kern-CPU auslaufen. Für den Nachfolger müssen aktuell satte 866 Euro auf den Ladentisch gelegt werden.

Weiterführende Links:

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 6068
Das ging aber schnell :shot:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: