> > > > AMDs Bulldozer 50 Prozent schneller als Core i7? (Update)

AMDs Bulldozer 50 Prozent schneller als Core i7? (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

AMDMit Bulldozer entwickelt AMD eine neue Prozessorenarchitektur für den Performance-Bereich. Die darauf basierenden Zambezi-CPUs werden in einem 32-nm-Prozess gefertigt und sollen vier, sechs oder acht Kerne bieten. Zambezi benötigt einen neuen Sockel, den Sockel AM3+.

Die türkische Seite Donanimhaber will jetzt in den Besitz von offiziellem AMD-Demonstrationsmaterial geraten sein, dass die Leistung der neuen Architektur illustrieren soll. Demnach wurde ein 8-Kern-Zambezi (genauere Angaben liegen nicht vor) mit einem Core i7 950 und einem Phenom II X6 1100T verglichen. In den drei verschiedenen Bereichen Multimedia, Rendering und Spiele konnnte sich das Bulldozer-Modell deutlich von den beiden Konkurrenten absetzen. Es war insgesamt 50 Prozent leistungsfähiger als der Konkurrent aus dem Hause Intel. Vor allem in Spielen und beim Rendering soll sich AMDs neue Architektur deutlich abgesetzt haben. Hier kommt ihm die doppelte Zahl physikalischer Kerne zugute.

Diese Angaben sind natürlich mit großer Vorsicht zu genießen, aber sie machen zumindest Hoffnung auf eine neue, leistungsfähige AMD-Architektur. Ab dem zweiten Quartal 2011 sollen sich Endkunden selbst ein Bild von Bulldozer machen können.

Update: In der Zwischenzeit ist die entsprechende interne AMD-Präsentationsfolie aufgetaucht, auf die sich die türkische Seite Donanimhaber bezogen hatte:

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (490)

#481
customavatars/avatar12546_1.gif
Registriert seit: 11.08.2004
Mainz
Gelegenheitsposter
Beiträge: 1108
Zitat Pirate85;17515062

Man eh es sind Prozessoren... wie kann mer da nur so vernarrt sein :wall:


Eben. Dieses ganze rumgemache nervt tierisch. Schade.
#482
customavatars/avatar109193_1.gif
Registriert seit: 24.02.2009
Schwaben ländle
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 401
I Love intel La La La Intel Makes me happy :D wartet ab bis die CPUs auf dem Markt sind Dan könnt ihr von mir aus die Hexenjagd starten -_-*
#483
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat RoughNeck
at man einen AMD, ist alles OK. Die vermeintlichen Intel "Kiddys" gehen einen nicht an und vom mr.dude wird man auch nicht angemacht.


Soll ich dir dein den Forenregeln unpassendes Verhalten nochmal quoten?
Du bist hier derjenige der sich unsachlich äußert, also halt endlich die Füße still und belasse es bei einem sachlichen Umgangston.

Zitat
Hat man einen Intel und äußert sich Negativ gegen die AMD CPU Sparte machen die AMD Kiddys inkl. ihren Anführen mr.dude blöd an.


Darum geht es nicht und das weißt du auch. Niemand hat was dagegen, wenn man sich kritisch äußert.
Das hab ich mitunter auch getan.:rolleyes:
Und ich wurde nicht zur Sachlichkeit aufgerufen.

Zitat bawde
die märkte müssen auch 2011 noch ihre AMD64 kisten mit 3200+ loswerden.


Ich hab mal an oberster Stelle einer Filiale angefragt, warum keine AMD Prozessoren veräußert werden.
Die Antwort drehte sich darum, dass jene Prozessoren generell nicht im Portfolio zu finden sind. Ich habe seit anfang 2011 auch noch niemals einen AMD Prozessor im Media oder Saturnnmarkt gesehen.

Zitat Lucif3rhawk
Was im Moment einfach aufällt, dass jeder Thread wo es um den Bulli geht nur noch von irgendwelchen Intelkiddys zu gespamt wird und sich beide Parteien nur noch zu flamen!


Dasa ist halt so wenn vermutlich 13 Jährige hier online sind und einfach nur ihren Spaß haben wollen. :)
#484
customavatars/avatar38507_1.gif
Registriert seit: 12.04.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 6038
Zitat UHJJ36;17514010
Ist mir realtiv egal was du hast aber du bist hier im Forum so für AMD wie wenn du von denen Geld für Werbung bekommst...

Wieso? Weil ich sage, dass bei Polemik die AMD Fanboys in den AMD Threads und die Intel Fanboys in den Intel Threads bleiben sollen? Oder weil ich sage, dass jeder Hersteller Verschiebungen haben kann? Schon sehr "interessant", wie solche Aussagen ausgelegt werden können. Vermutlich sollte ich das in Intel Threads schreiben. Da kommen bestimmt auch wieder Leute und bezeichnen einen als Intel Fanboy. :rolleyes:


Zitat RoughNeck;17513088
Und ob.
Ich selbst hatte auch schon einen Mitte Dezember und das ganze habe ich damals beim Ditech gekauft.

Ich bezweifle aber, das da übliche Verfügbarkeit gegeben war. Zumindest ist mir nichts davon bekannt. Der Launch war jedenfalls erst in diesem Jahr.

Zitat RoughNeck;17514779
Ist eigentlich Interessant.
Hat man einen AMD, ist alles OK. Die vermeintlichen Intel "Kiddys" gehen einen nicht an und vom mr.dude wird man auch nicht angemacht.
Hat man einen Intel und äußert sich Negativ gegen die AMD CPU Sparte machen die AMD Kiddys inkl. ihren Anführen mr.dude blöd an.

Du solltest nicht so viele Märchen erzählen. DU warst derjenige, der hier Leute blöd angemacht hat und nicht umgekehrt.


Zitat Chrisch;17513171
Und was hat die Auslieferung ("Delivering ...") mit dem [U]Verkauf[/U] zu tun?

Auslieferung == "shipping", nicht "delivering". "Delivering" heisst eigentlich, dass die Teile dann auch beim Endkunden ankommen. Aber da ist sicherlich Interpretationsspielraum vorhanden.

Zitat Chrisch;17513171
Sandy Bridge wurde bereits 2010 ausgeliefert! Die Teile lagen seit November bei den Distris, in Dezember konnte man bereits die ersten CPUs kaufen! Ich hatte mitte Dezember bereits den ersten Retail SNB hier!

Wenn es euch um Auslieferung geht, was soll dann die ganze Aufregung? Bulldozer wird JETZT auch ausgeliefert.
#485
customavatars/avatar139148_1.gif
Registriert seit: 19.08.2010

Bootsmann
Beiträge: 736
Zitat Schaffe89;17516144
Ich hab mal an oberster Stelle einer Filiale angefragt, warum keine AMD Prozessoren veräußert werden.
Die Antwort drehte sich darum, dass jene Prozessoren generell nicht im Portfolio zu finden sind. Ich habe seit anfang 2011 auch noch niemals einen AMD Prozessor im Media oder Saturnnmarkt gesehen.
Das gibt es aber tatsächlich. Ich habe neulich erst in einem MM an einem Netbook mit E-350 herumgespielt.
#486
customavatars/avatar37046_1.gif
Registriert seit: 17.03.2006
Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 7581
Hey! Ich habe einen AMD und finde AMD u.a. bzgl. BD-Hickhack trotzdem kagge. Passt jetzt aber irgendwie nicht in euer "Denkmuster" Intel-Userl flamt bei AMD usw. :)

Zitat mr.dude;17516367
Aber da ist sicherlich Interpretationsspielraum vorhanden.
Den AMD auch großzügig nutzt.
#487
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat Elemantarteilchen;486
Das gibt es aber tatsächlich. Ich habe neulich erst in einem MM an einem Netbook mit E-350 herumgespielt.


Jetzt gib es bei uns hier in der Stadt aktuell sogar 6 Notebooks zusammen mit Desktopsystemen. Ab 2011 waren dann auf einmal Systeme vorhanden.
Ein Schelm wer böses dabei denkt.:fresse:
#488
customavatars/avatar15254_1.gif
Registriert seit: 15.11.2004

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 407
Zitat retarded;17514893
Dann hast du mich falsch verstanden.
Aber wenn du dir die Bulldozer Threads mal anschaust findest du quasi jeden
dritten Post jemanden sagen, wie toll sein SB doch ist und das man nicht mehr
warten wollte und was weiß ich nicht noch.
Ist ja schön, sind auch tolle Produkte, aber was das im BD Thread zutun hat
weiß keiner.


kann ich dir sagen: das ist die kritik daran, dass die leute von AMD enttäuscht sind. wär kauft schon gerne beim marktführer wie jeder andere auch? auch viele Intelbesitzer wünschen sich einen starken herausforderer, der top produkte abliefert und sind enttäuscht, dass AMD enttäuscht. ich jedenfalls.
#489
customavatars/avatar33147_1.gif
Registriert seit: 10.01.2006
Berlin
Moderator
Beiträge: 31094
Da sich hier einige nicht benehmen können ist die News zu.
#490
customavatars/avatar84854_1.gif
Registriert seit: 11.02.2008

GM110
Beiträge: 10256
Interessant:


AMD bridges road to ARM with new low-power x86 server chips | PCWorld

Respekt, dass man so offen und ehrlich damit umgeht und nicht versucht, irgendwas schönzureden. Sowas erlebt man selten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

16 Threads für 550 Euro: AMD RYZEN 7 1800X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Eine neue Ära – so beschreibt AMD selbst den Start der RYZEN-Prozessoren. Die dazugehörige Zen-Architektur soll ein Neustart für AMD sein und das auf allen wichtigen Märkten. Den Anfang machen die RYZEN-Prozessoren auf dem Desktop. Die Zen-Architektur soll AMD aber auch zu einem Neustart auf... [mehr]

Core i7-6950X im Test: Dicker Motor, alte Karosse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/6950X/6950X-LOGO

Intels letzter CPU-Launch ist schon eine Weile her - Ende Oktober 2015 testeten wir den Xeon E5-1230v5 auf Skylake-Basis, seitdem war zumindest im Desktop-Bereich nichts neues mehr vom Marktführer zu hören. Am heutigen Tag aktualisiert Intel endlich die High-End-Plattform und bringt mit dem Core... [mehr]

AMDs Ryzen 7 1700X im Test: Der beste Ryzen?

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

In unserem ausführlichen Testbericht zu AMDs Ryzen 7 1800X in der letzten Woche hatten wir bereits angekündigt, dass wir weitere Artikel rund um AMDs neues Flaggschiff bringen werden. Den Anfang macht ein Kurztest zum Ryzen 7 1700X, der mit knapp 120 Euro weniger Kaufpreis momentan als das... [mehr]

Intel Core i7-7700K im Test - keine großen Sprünge mit Kaby Lake

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Am heutigen 3. Januar stellt Intel die Desktop-Modelle der Kaby-Lake-Architektur vor. Wir haben natürlich den Launch-Test: Intels Flaggschiff, der Core i7-7700K, wurde von uns in den letzten Tagen durch diverse Benchmarks gejagt und gegen die Vorgänger verglichen. Allerdings sollte... [mehr]

AMD Ryzen 7 1700 im Test und übertaktet - der interessanteste Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Mit dem Ryzen 7 1800X und Ryzen 7 1700X haben wir uns die beiden neuen Flaggschiff-Prozessoren von AMD näher angeschaut. Nun fehlt nur noch das dritte Modell im Bunde, das für viele Umrüst-Interessenten sicherlich der interessanteste Ryzen-Prozessor ist. Die Rede ist natürlich vom Ryzen 7 1700... [mehr]

AMD stellt die ersten RYZEN-Modelle offiziell vor: +52 % IPC ab 359 Euro

Logo von

AMD hat soeben die Modelle der RYZEN-Prozessoren offiziell vorgestellt. Dabei werden die meisten Gerüchte bestätigt, aber auch die letzten Fragen zu den Modellen beantwortet. Mit den RYZEN-Prozessoren bringt AMD die ersten CPUs auf Basis der neuen Zen-Architektur auf den Markt, die AMD wieder in... [mehr]