> > > > AMD gehen die Hexa-Cores aus

AMD gehen die Hexa-Cores aus

Veröffentlicht am: von

amdAMD bietet mit dem "Thuban" einen Deskop-Prozessor mit sechs Kernen an, der im Gegensatz zu den entsprechenden Intel-Modellen bereits relativ günstig erhältlich ist (das Top-Modell AMD Phenom II X6 1090T hatten wir im Test). Auch die Plattformkosten für ein System mit Thuban liegen niedriger als bei Intel - denn "Gulftown" braucht ein teures X58-Mainboard, und nach Möglichkeit DDR3-Speicher im Triple-Channel-Kit.

Doch trotz dieser überzeugenden Argumente scheint AMD selbst die Nachfrage nach "Thuban"-Prozessoren unterschätzt zu haben. Wie der Branchendienst DigiTimes berichtet, geht das Unternehmen von baldigen Lieferproblemen aus. Man war bei der Auftragsvergabe zur Chipfertigung offenbar zu vorsichtig. Die Mainboardfertiger befürchten jetzt wiederum, daß sich Lieferengpässe bei den Sechs-Kern-Prozessoren auch negativ auf die Nachfrage nach Mainboards mit aktuellen AMD-Chipsätzen der 800er-Reihe auswirken.

Parallel seien die Engpässe auch Grund für die Verzögerung des Phenom II 960T ("Zosma"), einem neuen AMD-Quadcore auf Grundlage der "Thuban"-Architektur.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (149)

#140
customavatars/avatar33147_1.gif
Registriert seit: 10.01.2006
Berlin
Moderator
Beiträge: 31144
Intel und deren Preise mal außen vor lassen.
#141
customavatars/avatar30639_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Santa Clara, Kalifornien
Kapitän zur See
Beiträge: 3624
so wie es auschaut hat da irgend wer wieder Gerüchte in die Welt gesetzt und das wurde wieder mal von Mund zu Mund weiter getragen ;)
#142
Registriert seit: 27.01.2006
Leipzig
Flottillenadmiral
Beiträge: 5755
Vielleicht kam es ja von Dir. ;)
#143
customavatars/avatar37372_1.gif
Registriert seit: 23.03.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 4550
So!
Mal wieder eine Frage von mir zum X6!
Sollte man TurboCore ein oder ausschalten? Was bringt die bessere Performance?

Wie schaut es beim Übertakten aus! Wenn ich TurboCore ausstelle, dann kann ich die CPU ja auch einfach so auf 3,3Ghz übertakten, das müsste sie ja verkraften, oder?

Was mein ihr dazu!
WEil ich bin mir nicht sicher, ob bei TurboCore dann jeder CPU.-Kern einfach mal 3,9Ghz packt :eek:

lg
projekt
#144
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33814
mit 3.400 beiträgen solltest du wissen, dass es passendere Threads dazu gibt ;)
#145
Registriert seit: 24.01.2009

Hauptgefreiter
Beiträge: 170
Oder einfach "ja" sagen und OnTopic bleiben. ;)
#146
customavatars/avatar37372_1.gif
Registriert seit: 23.03.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 4550
okay, dann :btt:
#147
customavatars/avatar43248_1.gif
Registriert seit: 19.07.2006
BW
Leutnant zur See
Beiträge: 1110
Ja :P

Zitat
6-Kerner gefällt mir auch ganz gut :D. Muss es immer anderssprachig sein?:coolblue:
Ich nenne ihn Sechszylinder :d
#148
Registriert seit: 12.08.2009

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 435
sexycore :D or sexcore :fresse:
#149
customavatars/avatar127098_1.gif
Registriert seit: 13.01.2010

Banned
Beiträge: 852
Zitat neowkewl2k;14820119
sexycore :D or sexcore :fresse:


ja genau das richtige für mein Püppi :drool:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel kämpft mit schwerer Sicherheitslücke (Update: Intel veröffentlicht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Vor, während und zwischen den Feiertagen herrschte ein wildes Treiben in der Linux-Community. Zunächst war nicht ganz klar, was hier genau vor sich geht, inzwischen aber scheinen die Auswirkungen deutlich zu werden: Intel hat nach einer Lücke in der Management Unit eines jeden... [mehr]

Coffee Lake: Intel Core i7-8700K, i5-8600K und i5-8400 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL8GEN

Der sechste und letzte (?) CPU-Launch in diesem Jahr kommt von Intel: Mit den unter dem Codenamen Coffee Lake zusammengefassten Core-i7- und i5-Modellen kommen bei Intel erstmals Sechskern-Prozessoren in den Mainstream-Markt. Bedanken darf man sich aber wohl nicht bei Intel, sondern bei der... [mehr]

Coffee Lake: Overclocking-Check

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Nach dem ausführlichen Overclocking-Check für Skylake-Prozessoren sowie dem Overclocking-Check für Kaby Lake-Prozessoren ist es nach Veröffentlichung der neuen Generation mit Codenamen Coffee-Lake erneut Zeit für einen Overclocking-Check. Wir werfen einen Blick auf die Übertaktbarkeit... [mehr]

Threadripper: AMDs Ryzen Threadripper 1950X und 1920X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THREADRIPPER_TEASER

AMD strotzt vor Selbstbewusstsein: Wie lässt es sich sonst erklären, dass man ein Produkt mit einem so coolen Namen ausstattet? Die als "Threadripper" bezeichneten Ryzen-Prozessoren sollen AMD in den Benchmarks an den ersten Rang katapultieren - zumindest in Thread-intensiven Benchmarks. Wir... [mehr]

Intel vs. AMD, Akt 2: Skylake-X und Kaby-Lake-X im Test gegen Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/7900AUFMACHER

In den letzten Monaten wurde die CPU-Vorherrschaft von Intel gebrochen und den Prozessormarkt durcheinandergewirbelt. Nach dem Ryzen-Tornado blieb Intel nichts anderes über, als mit schnell vorgestellten neuen Multikern-Prozessoren aus der X-Serie auf sich aufmerksam zu machen. Mit dem Core i9... [mehr]

Intel Core i5-8250U und i7-8550U im Test: Mal ein kleiner, mal ein großer...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION_P7649_KABY_LAKE_REFRESH

Im Gleichschritt marschierten Intels Desktop- und Mobil-Prozessoren schon länger nicht mehr. Ein so gravierender Unterschied wie derzeit ist aber völlig neu - und für den Verbraucher einmal mehr irritierend. Denn mit der 8. Core-Generation spendiert Intel beiden Plattformen eine eigene... [mehr]