> > > > Intel Pentium E5500 steht in den Startlöchern

Intel Pentium E5500 steht in den Startlöchern

Veröffentlicht am: von

intel3In letzter Zeit schlief die Intel-Pentium-Reihe fast schon ein. Doch nun könnte sich demnächst ein weiterer Dual-Core-Pentium der Serie anschließen. Wenn man der stets gut bedienten Gerüchteküche Fudzilla.com Glauben schenken kann, so soll in Kürze der Intel Pentium E5500 das Licht der Welt erblicken. Der Zweikerner setzt dabei auf den altbekannten "Wolfdale"-Kern, welcher bereits im 45-nm-Prozess gefertigt wird, und rechnet mit einer Geschwindigkeit von 2,8 GHz. Dazu gibt es insgesamt 2048-KB-L2-Cache und einen 800 MHz schnellen Front-Side-Bus. Die Thermal Design Power (TDP) soll aktuellen Informationen zufolge bei rund 65 Watt liegen. Der Intel Dual-Core Pentium E5500 soll Anfang des zweiten Quartals 2010 auf den Markt kommen und seinen kleinen Bruder, den E5400, ersetzen. Preislich peilt man wohl 74 US-Dollar an. In unserem Preisvergleich hat man den neuen Zweikerner zwar schon aufgenommen, doch hat ihn noch kein Händler im Programm. Der Intel Pentium E5400 wechselt dort jedenfalls schon für knapp 50 Euro seinen Besitzer.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: