> > > > AMD senkt Preise für aktuelle X3- und X4-Prozessoren

AMD senkt Preise für aktuelle X3- und X4-Prozessoren

Veröffentlicht am: von

amdWie die PCWorld Frankreich erfahren haben will, soll AMD aktuelle Drei- und Vierkernprozessoren der Phenom-II-Serie bis zu 20 Prozent günstiger anbieten. Somit soll in der X4-Linie das aktuelle Flaggschiff 965 BE von 245 auf 215 US-Dollar, der nächstkleinere Prozessor 955 BE von ebenfalls 245 US-Dollar um 20 Prozent auf 195 US-Dollar gesenkt werden. Der Phenom-II-X4-945 bekommt ebenfalls eine Preissenkung von 50 US-Dollar und hat somit einen neuen Preis von 175 US-Dollar. Bei den Dreikernen bekommt lediglich der X3-720 in der Black Edition eine Preisanpassung um 20 US-Dollar. In wieweit die Preise hierzulande fallen werden, ist unbekannt. Aktuell liegen die Prozessoren in unserem HardwareLuxx-Preisvergleich bei rund 170 Euro für die Phenom II X4 965 Black Editio, 140 Euro für die Phenom II X4 955 Black Edition, 130 Euro für den Phenom II X4 945 und 94 Euro für die Phenom II X3 720 Black Edition.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (93)

#84
customavatars/avatar50783_1.gif
Registriert seit: 03.11.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 152
so mein neuer 955 ist eben per, Post gekommen 0938DPMW :fresse:
#85
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 6035
Ziemlich frisches Teil :D
#86
Registriert seit: 14.12.2003
Nürnberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 3010
Zitat Wunderbaum;13157656
so mein neuer 955 ist eben per, Post gekommen 0938DPMW :fresse:


Wo hast Du den denn bestellt? Mal sehen, was ich für einen von MF bekomme. Da muss ich mich aber noch bis nächste Woche gedulden,
da mein Paket frühestens am 26.10. verschickt wird. :(
#87
customavatars/avatar118180_1.gif
Registriert seit: 14.08.2009

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 452
Zitat Wunderbaum;13157656
0938DPMW :fresse:

Was sagt uns denn diese Nummer?:confused:
#88
Registriert seit: 14.12.2003
Nürnberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 3010
Zitat buzdee;13158197
Was sagt uns denn diese Nummer?:confused:


Die Nummer besagt, dass die CPU in der 38. Kalenderwoche 2009 hergestellt wurde. Zusammen mit den Buchstaben DPMW kann man auf die Übertaktbarkeit der CPU schließen, was aber keine 100%ige Aussagekraft hat. Für jemanden, der nicht übertaktet, ist das Ganze völlig egal. Das Stepping in dieser verkürzten Form findest Du z.B. auch in der Phenom 2 OC-Liste hier im Forum: http://www.hardwareluxx.de/community/showthread.php?t=627914
#89
customavatars/avatar50783_1.gif
Registriert seit: 03.11.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 152
Zitat Paladin;13158127
Wo hast Du den denn bestellt? Mal sehen, was ich für einen von MF bekomme. Da muss ich mich aber noch bis nächste Woche gedulden,
da mein Paket frühestens am 26.10. verschickt wird. :(


Drive City ging noch an gleichen tag sofot raus :d
leider waren nur 5 auf lager ,egal bekommste dein eben erst an 26.10 ist ja schon Mo :)
#90
Registriert seit: 14.12.2003
Nürnberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 3010
Zitat Wunderbaum;13158758
Drive City ging noch an gleichen tag sofot raus :d
leider waren nur 5 auf lager ,egal bekommste dein eben erst an 26.10 ist ja schon Mo :)


Hab ja bei MF noch eine 1TB WD-Festplatte mitbestellt. Die Platte wurde auch schon für mich reserviert, so dass ich davon ausgehe, dass das Paket auf die Reise geht, sobald die CPU wieder verfügbar ist. Bin jedenfalls gespannt, was ich dann für ein Stepping bekomme. Wäre super, wenn Du deine OC-Ergebnisse hier noch posten könntest.
#91
customavatars/avatar73342_1.gif
Registriert seit: 22.09.2007

Admiral
Beiträge: 19048
Zitat buzdee;13158197
Was sagt uns denn diese Nummer?:confused:


würde behaupten wollen 09 steht für 2009 und 38 für die woche
#92
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 6035
Ist auch richtig :)
#93
Registriert seit: 14.12.2003
Nürnberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 3010
So, mein 955BE ist gestern angekommen. Ist ein 0937 FPAW. Habe die CPU aber noch nicht verbaut, da ich erst meinen X3 los werden muss. Kann mir jemand sagen, ob das Stepping was für OC taugt? In der OC-Liste findet man ja fast nur CPUs von Ende 2008/Anfang 2009.

@Wunderbaum: Was schafft denn Deiner maximal?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel kämpft mit schwerer Sicherheitslücke (Update: Intel veröffentlicht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Vor, während und zwischen den Feiertagen herrschte ein wildes Treiben in der Linux-Community. Zunächst war nicht ganz klar, was hier genau vor sich geht, inzwischen aber scheinen die Auswirkungen deutlich zu werden: Intel hat nach einer Lücke in der Management Unit eines jeden... [mehr]

Coffee Lake: Intel Core i7-8700K, i5-8600K und i5-8400 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL8GEN

Der sechste und letzte (?) CPU-Launch in diesem Jahr kommt von Intel: Mit den unter dem Codenamen Coffee Lake zusammengefassten Core-i7- und i5-Modellen kommen bei Intel erstmals Sechskern-Prozessoren in den Mainstream-Markt. Bedanken darf man sich aber wohl nicht bei Intel, sondern bei der... [mehr]

Coffee Lake: Overclocking-Check

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Nach dem ausführlichen Overclocking-Check für Skylake-Prozessoren sowie dem Overclocking-Check für Kaby Lake-Prozessoren ist es nach Veröffentlichung der neuen Generation mit Codenamen Coffee-Lake erneut Zeit für einen Overclocking-Check. Wir werfen einen Blick auf die Übertaktbarkeit... [mehr]

Threadripper: AMDs Ryzen Threadripper 1950X und 1920X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THREADRIPPER_TEASER

AMD strotzt vor Selbstbewusstsein: Wie lässt es sich sonst erklären, dass man ein Produkt mit einem so coolen Namen ausstattet? Die als "Threadripper" bezeichneten Ryzen-Prozessoren sollen AMD in den Benchmarks an den ersten Rang katapultieren - zumindest in Thread-intensiven Benchmarks. Wir... [mehr]

Intel Core i5-8250U und i7-8550U im Test: Mal ein kleiner, mal ein großer...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION_P7649_KABY_LAKE_REFRESH

Im Gleichschritt marschierten Intels Desktop- und Mobil-Prozessoren schon länger nicht mehr. Ein so gravierender Unterschied wie derzeit ist aber völlig neu - und für den Verbraucher einmal mehr irritierend. Denn mit der 8. Core-Generation spendiert Intel beiden Plattformen eine eigene... [mehr]

Gelungener Feinschliff: AMD Ryzen 7 2700X und Ryzen 5 2600X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_7_2700X

Rund ein Jahr nach dem Start der Ryzen-Prozessoren legt AMD nach und bringt die zweite Generation in den Handel. Die soll schneller und effizienter arbeiten und den Druck auf Intel weiter erhöhen. Allerdings lautet die Devise Evolution statt Revolution, statt gravierender Änderungen gibt es vor... [mehr]