> > > > Sharkoon mit Anti-Vibrations-Lüfterrahmen

Sharkoon mit Anti-Vibrations-Lüfterrahmen

Veröffentlicht am: von

sharkoonSilent-Enthusiasten nutzen schon lange Anti-Vibrations-Gummis anstatt der herkömmlichen Befestigungsschrauben für Lüfter. Sharkoon hat nun eine neue Methode entwickelt, Lüfter effektiv zu entkoppeln: "Anti Vibe Magnetic". Ein Gummi-Rahmen, den man um jeden herkömmlichen 80- oder 120-mm-Lüfter montieren kann, soll per Magneten an der Gehäusewand kleben. Dadurch, dass die Magneten nicht in direkten Kontakt mit dem Lüfter treten, sollen besonders wenig Vibrationen übertragen werden. Sharkoon rät jedoch davon ab, ihn aufgrund der Magneten in der Nähe von Festplatten einzusetzen. Pro Rahmen verglangt der Hersteller 4,99 bzw. 5,99 Euro - ein stolzer Preis, wenn man überlegt, dass man einen Lüfter schon ab 0,72 Euro (Preisvergleich) entkoppeln kann. Wie gut die Rahmen wirklich sind, werden erste Tests zeigen.

{gallery}galleries/news/mpater/Sharkoon_Anti_Vibe_Magnetic{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar7658_1.gif
Registriert seit: 26.10.2003
Allgäu
Admiral
Beiträge: 10578
grundsätzlich ja keine dumme idee mit den magneten aber ob die stark genug sind das der lüfter in nem halben jahr nicht auf halb 8 sitzt.
#2
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1626
Dumm für Leute mit Alu-Gehäusen...
#3
customavatars/avatar73342_1.gif
Registriert seit: 22.09.2007

Admiral
Beiträge: 21082
wer alu-gehäuse hat ist eh zu schwach ;)

ne scherz beseite, sidn die teile nicht schon asbach, die idee kene ich von vor 4 jahren von der cebit schon, weiß nur nicht wer es damals hatte
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: