> > > > Intel zeigt Prozessor mit 80 Kernen

Intel zeigt Prozessor mit 80 Kernen

Veröffentlicht am: von
Nach dem Gigahertz-Wahn scheint man nun die Anzahl der Kerne stetig erhöhen zu wollen. Auf der Gitex 2008 zeigte Intel nicht nur Bilder eines Wafers und des Prozessors selbst, sondern konnte auch mit einem Testsystem auftrumpfen. Den Informationen zufolge soll die CPU, welche mit insgesamt 80 Kernen ausgestattet war, über eine Rechenleistung von einem Teraflop besitzen und dabei gerade einmal 78,35 Watt verbrauchen. Die Taktraten betrugen 3,13 GHz. Fährt man die Taktfrequenz auf 780 MHz pro Kern herunter, sinkt auch die Leistungsaufnahme auf nur noch 6,45 Watt. Die Rechenleistung fällt damit auf 0,01 Teraflop zurück. Gegenüber Fudzilla.com äußerte der Chipriese, dass der gezeigte Multi-Core nichts mit dem Larrabee-Projekt zu tun haben soll. Derzeit produzieren die Kalifornier das Forschungs-Modell im 65-nm-Fertigungsverfahren. Die noch sehr große Grundfläche möchte man bis zur Marktreife, in fünf bis sieben Jahren, deutlich reduzieren. Für 2012 plant man zudem den 22-nm-Prozess anzugehen.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: