> > > > Details zum Desktop Eee-PC

Details zum Desktop Eee-PC

Veröffentlicht am: von
Gegen Ende März tauchten gerenderte Bilder einer Desktop-Version des Low-Cost-Computers Eee-PC im Internet auf. Auf der Webseite chiledhardware sind nun weitere Informationen und ein Foto des Eee-Box B202 aufgetaucht. Demnach setzt der, wie bereits vermutet, auf Intels Atom-Prozessor und auch das Äußere stimmt größtenteils mit den gerenderten Bildern überein. Weiterhin finden in dem kleinem Gerät 1-GB-DDR2-RAM, ein Intel-945-Chipsatz sowie eine 80 GB große Festplatte Verwendung. Die Festplatte ist keine SSD, sondern ein herkömmlicher magnetischer Massenspeicher, vermutlich im 1,8-Zoll-Formfaktor. Das Betriebssystem ist eine nicht näher genannte Linux-Distribution, doch wahrscheinlich wird es sich hierbei abermals um ein Xandros-Linux handeln. Ob auch eine Windows-Version geplant ist, ist nicht bekannt, doch ist Linux aufgrund der Architektur des Atom-Prozessors wohl am besten geeignet. Auf ein integriertes Laufwerk muss der Anwender verzichten und muss falls benötigt ein externes Laufwerk verwenden. Dafür beschränkt sich das Gewicht auf etwa 1 Kilogramm und auch die Abmaße sind dementsprechend kleiner. Auf der bald stattfindenden Computex wird ASUS das Gerät ausstellen und vielleicht werden wir dann auch ein Bild der Innereien erhaschen können. So oder so werden wir auf der Computex mehr über das Gerät erfahren.



Hier das neue Foto der Eee-Box ...



... und hier zum Vergleich das alte gerenderte Bild.




Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: