> > > > Schenker: Notebook mit SLI und Quadcore

Schenker: Notebook mit SLI und Quadcore

Veröffentlicht am: von
[url=http://www.mysn.de/]Schenker Notebook[/url], bekannt für mobile High-End-Computer, hat nun als einer der ersten Hersteller ein Gaming-Notebook mit zwei Grafikkarten vom Typ NVIDIA GeForce 8800M GTX vorgestellt. Des Weiteren ist es möglich, das "D901C" mit einem QX6850 mit 4 x 3.0 GHz, 8 MB L2-Cache und einem 1.333 MHz Frontside-Bus auszustatten. Auch Festplatten und Arbeitsspeicher lassen sich nach Kundenwünschen konfigurieren und sind bis maximal 3 x 320 GB beziehungsweise 4.096 MB lieferbar. Durch den eingebauten RAID-Controller können die Festplatten zudem wahlweise im RAID 0, RAID 1 oder RAID 5 betrieben werden. Das 17-Zoll Glare-Display erreicht eine Auflösung von 1.920x1.200 Bildpunkten. Darüber hinaus verfügt das Notebook über einen DVI-Ausgang, TV-Out, vier USB 2.0, Firewire IEEE 1394, Mikrofon und einer integrierten 1,3 Megapixel Webcam. Als optisches Laufwerk kommt standardmäßig Double-Layer-Multinorm-Brenner zum Einsatz. Ein Produktbild präsentieren wir im Read More.Das Gaming-Notebook "D901C" kann ab sofort über den Onlineshop von Schenker Notebook vorbestellt werden und ist spätestens ab März 2008 lieferbar. Das Gerät kostet in der Minimalkonfiguration (E6550, 1.024 MB RAM, 80 GB Festplatte, 1 x NVIDIA GeForce 8800 M GTX, Windows Vista Home Premium) 2.369,- Euro und als Spitzenmodell (QX6850), 2 x NVIDIA GeForce 8800M GTX, 4.096 MB RAM, 3 x 320 GB Festplatte, Blu-ray-fähiger Kombi-Brenner, WLAN-Modul 4965AGN, TV-Karte (DVB-T+analog), Bluetooth, Windows Vista Ultimate) ca. 5.259,- Euro. Die Notebooks sind auch ohne Betriebssystem erhältlich.

[center]
[img]http://static.hardwareluxx.de/hardware/apicker/d901c_front.jpg[/img]
[/center]

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: