> > > > ASUS will fünf Millionen Eee-PCs im kommenden Jahr verkaufen

ASUS will fünf Millionen Eee-PCs im kommenden Jahr verkaufen

Veröffentlicht am: von
Wie der Branchen-Newsdienst [url=http://www.digitimes.com/systems/a20071226PB202.html]Digitimes[/url] berichtet, hat [url=http://www.ASUStek.com]ASUS[/url] im kommenden Jahr noch große Pläne mit dem Eee-PC. Demnach möchte Asus insgesamt fünf Millionen Eee-PCs absetzen. Das würde bedeuten, dass der Eee-PC die zweitgrößte Einnahmequelle von ASUS werden würde. Ob ASUS wirklich die gesetzten Ziele erreicht, hängt vor allem davon ab, wie schnell sich andere Hersteller mit ähnlichen Geräten auf dem Billig-Notebookmarkt etablieren. In Deutschland wird der Eee-PC voraussichtlich ab dem 10. Januar 2008, für rund 300 Euro vertrieben.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: