> > > > HP baut Führung vor Dell aus

HP baut Führung vor Dell aus

Veröffentlicht am: von
Berichten von C|Net mit Berufung auf iSuppli zufolge konnte Hewlett-Packard seine Führung vor Dell als größter Computer-Hersteller ausbauen. Lange Jahre lang war Dell weltweit die Nummer 1 doch das Jahr 2006 lief mit Bilanzierungs-Unregelmäßigkeiten, Rückrufaktionen und Schmiergeld-Affären alles andere als gut. Das Ende vom Lied bedeutete den Verlust des ersten Platzes und die Rückkehr des Gründers Michael Dell als Vorstandsvorsitzender. In diesem Jahr konnte HP mit einem Wachstum von 32 Prozent aufwarten, während Dell sich nur von 9,7 auf 9,9 Millionen Einheiten und damit nur um 1,5 Prozent steigern konnte. Im Gesamten wuchs die Anzahl an ausgelieferten Einheiten um 13,8 Prozent auf 68,1 Millionen Stück. Auch der drittplatzierte Lenovo läuft Gefahr überholt zu werden, nämlich von Acer. Das Unternehmen konnte seinen Marktanteil von 5,4 Prozent im letzten auf 7,9 Prozent in diesem Jahr steigern.Der Unterschied zu den mit 8,1 Prozent drittplatzierten Lenovo ist nicht sehr groß und nicht nur aufgrund der Übernahme von Gateway glaubt iSuppli daran, dass Acer Lenovo noch im nächsten Viertel überholt. Insbesondere im Notebook-Segment konnte Acer in diesem Jahr Punkten.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: