> > > > Notebook läuft 1 Monat lang dank Brennstoffzelle

Notebook läuft 1 Monat lang dank Brennstoffzelle

Veröffentlicht am: von
Im hauseigenen Schauraum "Sdium" präsentiert Samsung SDI eine portable Brennstoffzelle, mit der ein Notebook bis zu ein Monat lang betrieben werden kann (Bilder befinden sich im "Read More"). Das portable Gerät arbeitet mit der "Direct Methanol Fuel Cell"-Technologie (DMFC) und nutzt Methanol zur Energieerzeugung. Bereits Ende dieses Jahres soll es für einen unbekannten Preis verfügbar sein. Ungeachtet vom Brennstoff arbeiten alle Brennstoffzellen nach dem gleichen Prinzip. So besteht eine Brennstoffzelle aus jeweils einer Anode und Kathode, welche durch eine Membran oder Elektrolyt voneinander getrennt sind. An der Anode wird der Brennstoff oxidiert, wobei Elektronen frei werden. Die positiv geladene Reste gehen durch die Membran zu der Kathode, die negativ geladenen Elektronen gehen in die Anode, wodurch in dieser ein Elektronenüberschuss entsteht. Da für die Reaktion an der Kathode Elektronen benötigt werden entsteht an dieser ein Elektronenmangel. Hierdurch entsteht eine Spannung, beziehungsweise Elektronenfluss, von der Anode zur Kathode.





Quelle

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: