> > > > Apple: Patentantrag auf großes Touchpad mit Handballenerkennung

Apple: Patentantrag auf großes Touchpad mit Handballenerkennung

Veröffentlicht am: von
Bei Notebooks hat man ein Problem, wenn man große Touchpads integrieren will. Da diese unterhalb der Tastatur liegen und viele Nutzer beim Tippen ihre Hände auflegen kann ein zu großes Touchpad zu unbeabsichtigten Eingaben führen. Dieses Problem will der US-amerikanische Computerhersteller Apple durch optische Handballenerkennung lösen und hat ein dementsprechendes Patent beantragt. Ein optischer Sensor oberhalb der Hände soll erkennen, ob die Eingaben auf dem Touchpad beabsichtigt sind oder ob der Nutzer gerade tippt. Zu dieser Entscheidung soll auch beitragen, ob das System zu diesem Zeitpunkt Tastendrücke verzeichnet. Durch diese Technologie soll es möglich sein, die gesamte Handballenauflage mit einer berührungsempfindlichen Oberfläche auszustatten. Damit wäre dann beispielsweise die Eingabe von handschriftlichen Text ähnlich wie bei einem Tablet-PC möglich. Quelle

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: