> > > > 3299 Euro: Luxus-Notebook von Toshiba

3299 Euro: Luxus-Notebook von Toshiba

Veröffentlicht am: von
Toshiba, bekannt für sehr hochwertige Notebooks und LCD-Fernseher, stellt nun das "G40-11L" vor. Es läuft unter der Qosmio-Schiene und ist somit als multimediales Allroundbook zu betrachten. Die größte Besonderheit ist hier wohl der integrierte HD-DVD-Brenner, der in diesem Segment einzigartig sein dürfte. Ein Core 2 Duo T7300, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 200 Gigabyte große Festplatte lassen auch die hochauflösenden Filme ruckelfrei auf dem 17-Zoll WUXGA-Display erscheinen, wenn man nebenbei noch am surfen ist. Die Auflösung von 1920x1200 Pixel ist sehr gut für HD-Inhalte geeignet. Auch zum Spielen taugt das Notebook, denn es ist mit einer GeForce 8600M GT (512 MB RAM) von NVIDIA ausgestattet. Um das Multimediapaket zu komplettieren, stellt Toshiba auch noch einen dualen DVB-T Tuner bereit, der analoge sowie digitale Signale verarbeiten kann. WLAN, Ethernet, Bluetooth, 2-Megapixel Webcam, Fingerprint-Reader, Kartenleser und Infrarot inklusive Fernbedienungen dürfe bei einem Preis von rund 3300 Euro natürlich nicht fehlen. An Anschlüssen bietet das Gerät neben USB und Firewire eine HDMI-Schnittstelle, SVideo Ein- und Ausgang sowie einen AV-Anschluss. ExpressCard und PCMCIA-Slot fehlen natürlich auch nicht. Natürlich ist das Notebook schon mit der besten Version von Windows Vista, der "Ultimate"-Version gebundelt und hat zwei Jahre Garantie. Erscheinen soll das Luxus-Flaggschiff noch Ende dieses Monats

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: