> > > > Apple erneuert MacBook Pro-Serie

Apple erneuert MacBook Pro-Serie

Veröffentlicht am: von
Nachdem Apple im letzten Monat bloß Produktpflege für die kleinen Modelle der MacBook-Serie betrieben hat und die Ausstattungsmerkmale leicht verbesserte, bekommt die MacBook-Pro Serie ein größeres Update. So wird Intels neue Mobilplattform Santa-Rosa, neue diskrete Grafiklösungen von NVIDIA und LED-Rückbeleuchtung für die Displays eingeführt. Durch Santa-Rosa erhalten die Notebooks einen neuen Chipsatz sowie einen auf 800 MHz erhöhten FSB. Intel Turbo-Memory fehlt allerdings. Ein WLan-Modul das in n-Netze funkt, ist bei Apple hingegen nichts neues. Interessanter ist da schon die neue diskrete Grafiklösung basierend auf NVIDIAs achter Geforce-Generation. Somit ist natürlich auch Direct-X 10 mit an Board. Komplett neu für Notebooks ist da allerdings die Art der Rückbeleuchtung des Displays: anstatt Kaltlichtkathoden werden nun LEDs eingesetzt. Diese ermöglichen es, einen größeren Farbraum darzustellen als in der ISO-Norm festgelegt ist und benötigen dabei sogar weniger Energie und enthalten kein giftiges Quecksilber.

Die neuen Modelle sind ab sofort verfügbar und das Günstigste kostet 1.899 Euro. Dabei verfügt es über ein 15,4 Zoll Breitbildschirm mit besagter LED-Beleuchtung, einen Core 2 Duo mit 2,2 GHz und 4 MB L2-Cache, 2 GB DDR2 667 Arbeitsspeicher, eine 120 GB Festplatte mit 5.400 Umdrehungen pro Minute, ein 8-fach DVD-Brenner für Dual-Layer Medien und eine Geforce 8600M GT mit 128 MB eigenem Speicher. Das größere Modell mit 17 Zoll Breitbildschirm, welches dann in der Grundausstattung bereits mit 2.699 Euro zu Buche schlägt, bietet gegen zusätzliche 100 Euro Aufpreis eine volle HD-Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Aufgrund der Santa-Rosa Plattform sind nun bis zu 4 GB Arbeitsspeicher möglich.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

AORUS X9 DT: Ein Düsentrieb mit High-End-Ausstattung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AORUS_X9_DT_REVIEW

Auch wenn der Trend hin zu immer kompakteren und schlichteren Gaming-Notebooks geht, haben die großen Desktop-Replacement-Systeme für den stationären Heimeinsatz längst nicht ausgedient, schließlich setzen sie in Sachen Hardware, Display-Größe und Ausstattung noch einmal... [mehr]

Acer Predator Helios 300 im Test: Mit Coffee Lake H noch besser

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_PREDATOR_HELIOS_300-TEASER

Mit dem Predator Helios 300 schickte Acer im letzten Jahr sehr interessante Gaming-Notebooks ins Rennen, die vor allem für preisbewusste Spieler interessant waren. Nicht einmal ein Jahr später folgt das Update für die neuen Coffee-Lake-H-Prozessoren, am Grundgerüst, dem Design und... [mehr]

MSI GS65 Stealth Thin im Test: Schick, schnell, aber auch sehr heiß

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GS65_THIN_8RF-TEASER

Der Schlankheits- und Schönheits-Wahn im Bereich der Gaming-Notebooks geht weiter. Nachdem NVIDIA mit seinen Max-Q-Grafikkarten quasi den Grundstein gelegt hatte, ASUS mit seinem ROG Zephyrus GX501 mit gutem Beispiel voran ging und auch Gigabyte mit seinem Aero 15X v8 auf den Trend... [mehr]

ASUS ZenBook Pro 15 UX550GD mit Core i9 und GTX 1050

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

ASUS stattet das ZenBook 15 Pro mit neuer Hardware aus. Das Modell wird künftig auch von einem Intel Core i9 befeuert werden. Die neuen Coffee-Lake-H-Prozessoren zeichnen sich einerseits durch einen niedrigeren Energieverbrauch aus und sollen dabei trotzdem mehr Leistung als die Vorgängermodelle... [mehr]

Surface Go: Microsoft greift das iPad an (2. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_SURFACE_GO

Microsofts Antwort auf iPad und Chromebook heißt Surface Go. Nachdem erste Gerüchte bereits vor einigen Wochen aufkamen, wurde das neue Mitglied der Surface-Familie etwas früher als erwartet in der vergangenen Nacht offiziell vorgestellt. Überraschungen gibt es nicht, sieht man einmal von der... [mehr]

XMG Neo 15: Kompakter Gaming-Bolide mit neuem Barebone und nur wenigen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHENKER_XMG_NEO15-TEASER

Die Jagd nach dem besten Kompakt-Notebook für Spieler geht in die nächste Runde. Nach dem MSI GS65 Stealth Thin, dem Gigabyte Aero 15X v8 und natürlich dem ASUS ROG Zephyrus GX501 will es mit dem XMG Neo 15 auch Schenker Technologies wissen und wechselt dafür sogar den Hersteller seines... [mehr]