> > > > Toshiba präsentiert neues 12,1-Zoll-Notebook

Toshiba präsentiert neues 12,1-Zoll-Notebook

Veröffentlicht am: von
Toshiba bringt mit dem Satellite Pro U200 nun erstmals ein Breitbild-Subnotebook mit einer Bildschirmdiagonalen von 12,1 Zoll auf den Markt. Das Notebook besitzt einen Intel Core Duo T2400 mit 1,83 GHz und ist standardmäßig mit 512 MB RAM ausgestattet, der auf bis zu 4 GB aufgestockt werden kann. Das Display hat eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln, wobei das Bild von Intels integrierter Grafiklösung I945 GM kommt. Dabei werden bis zu 128 MB RAM von der Grafikeinheit in Anspruch genommen. An Laufwerken finden sich eine 80-GB-Festplatte und ein Double-Layer-DVD-Laufwerk im Notebook. Das Notebook hat einen Fingerabdruckleser, um den Benutzer authenfizieren zu können. Außerdem ist das Gerät mit einer Bluetooth-Aufsperrfunktion ausgestattet. Sobald sich der Besitzer mit einem Bluetooth-fähigen Handy nähert, erkennt der gesperrte PC seinen Besitzer und loggt diesen automatisch ein.Der Toshiba Satellite Pro U200 ist mit einigen Zusatztasten ausgestattet, womit das optische Laufwerk gesteuert werden kann, aber auch CD-, DVD- und MP3-Player können mit den Knöpfen bedient werden. An Anschlüssen finden sich drei USB-2.0-Ports, je ein Kopfhörer- und Mikrofonanshcluss, VGA, FireWire 400, ein PC-Card-Anschluss, ein Speicherkartenleser sowie ein 56K-V.90-Modem. Außerdem sind ein Fast-Ethernet-Modul, ein Bluetooth-Modul und WLAN nach dem Standard 802.11a/b/g vorhanden.

Das Notebook soll mit dem Lithium-Ionen-Akku bis zu 4,5 Stunden laufen. Das Gerät hat Abmessungen von 299 x 225 x 34 bis 34,8 mm und wiegt 1,86 Kilogramm. Der Toshiba Satellite Pro U200 soll 1.499 Euro kosten und bereits erhältlich sein. Das Notebook wird einer Zwei-Jahres-Garantie ausgeliefert, die gegen Aufpreis auf drei Jahre verlängert werden kann.


Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: