> > > > MSI mit dem weltweit ersten AMD Turion 64 X2 Notebook

MSI mit dem weltweit ersten AMD Turion 64 X2 Notebook

Veröffentlicht am: von
Das MEGABOOK S271 von [url=http://www.msi-technology.de]MSI[/url] ist das weltweit erste Notebook mit einem AMD Turion Doppelkern-Mobil-Prozessor. Die neuen Mobile-Prozessoren von AMD sollen wie ihre Desktop-Pendanten über getrennte L2-Caches verfügen und ungefähr 30 Watt Strom verbrauchen. Zudem zieht AMD mit Intel gleich auf und ermöglicht die Verwendung von DDR2-Speicher. Um wohl Strom zu sparen hat AMD den integrierten Speichercontroller auf 333 MHz gedrosselt, so können entsprechende Notebooks mit maximal DDR2-667 Speicher bestückt werden. Auch läuft die HyperTransport-Anbindung mit nur 800 statt 1000 MHz, wie es bei den neuen AM2-Prozessoren der Fall sein wird. Bestückt mit einem ATI RS485M-Chipsatz und einem 12.1“- WXGA-Display soll der kompakte Alleskönner nicht nur bei Office-Anwendungen überzeugen, sondern auch bei leistungshungrigen Programmen wie 3D-Grafik-Bearbeitung und Videoschnitt. Das Leichtgewicht mit nur 1,9 kg bietet außerdem einen DVD Double Layer Brenner, Bluetooth, Wireless-Lan, Gigabit-Ethernet und vieles mehr und wird Ende Mai für 1.399 € im Fachhandel in den Farben weiß und schwarz erhältlich sein.
Alles zum MEGABOOK S271 unter "read more"Weltweit erstes AMD® Turion™ 64 X2 Notebook!
Frankfurt am Main/ Taipei, 17. Mai 2006. MSI kündigt mit dem MEGABOOK S271 die sofortige Verfügbarkeit des weltweit ersten Notebooks mit dem neuen Doppelkern-Mobil-Prozessoren von AMD, dem Turion™ 64 X2, an. Damit stellt das neue MEGABOOK S271 eines der leistungsstärksten Notebooks im kompakten Format dar. Der 64 Bit Prozessor von AMD wird vom neuen ATI RS485M-Chipsatz unterstützt, welcher das System um neueste Technologien wie etwa PCI-Express erweitert. Darüber hinaus ergänzt die integrierte ATI X300-Grafikengine (IGP) das ausgewogene Gespann aus Chipsatz und Hauptprozessor optimal für den Einsatz im Arbeitsalltag. Der Grafikprozessor wird dabei über Unified Memory Access (UMA)
bis zu 128 MByte vom Hauptspeicher zugeteilt werden. Das dank Glaretype extrem kontrastreiche 12.1“- WXGA-Display im 16:10-Format mit einer maximalen Auflösung von 1280 mal 800 Bildpunkte zeigt 3D-Grafiken und Videos leuchtstark und
extrem scharf.

Mit den zwei Prozessorkernen des neuen AMD® Turion™ 64 X2 Prozessors ist das MEGABOOK S271 nicht nur alltäglichen Aufgaben, wie Office-Anwendungen, Spielen sowie Musik- und Film-Wiedergabe gewachsen, sondern auch für leistungshungrige Programme wie 3D-Grafik-Bearbeitung und Videoschnitt optimal gerüstet. Das extrem kontrastreiche und entspiegelte Super-Glare-Type 12“-Wide-XGA-Display im 16:10-Breitbildformat überzeugt mit tiefen Schwarzwerten
und satten, lebendigen Farben bei einer maximalen Auflösung von 1280 mal 800 Bildpunkten. Dabei bietet die integrierte ATI X300 Grafikengine der neuesten Generation ausreichend 2D- und 3D-Grafikleistung für Desktop-Anwendung und - Spiele. Für die Verbindung zur Außenwelt ist gesorgt: nebst integrierten 56k-Modem, Bluetooth und Gigabit-Ethernet-Schnittstelle ist das S271 zudem mit einer MSI eigenen Wireless-LAN Mini-PCI Steckkarte ausgestattet. Letztere ermöglicht kabellose Netzwerkverbindungen nach IEEE-Standard 802.11a, b oder g und bietet Features wie Trimode, Dualband, WPA2 und dem nach IEEE-Standard 802.11e spezifizierten QoS (Quality Of Service). Die Wireless-LAN-Verbindung lässt sich mit einem der vier Funktionsknöpfe an der Tastatur hardwareseitig ein- und ausschalten und somit die Daten auf dem Rechner gegen unbefugte Zugriffe von W-LAN-Piraten schützen.

Alle Modelle der MEGABOOK S271 Serie sind mit einem 8x/4x DVD-Dualformat-Slimline-Brenner, 3-in-1-Kartenlesegerät (SD/MMC, MS), drei USB 2.0-Anschlüssen sowie i.Link-Schnittstelle. Zudem ist der kombinierte analog/digitale (S/PDIF) Audioausgang Dolby Home Theatre zertifiziert.


  • MSI Produktnummer: MS-1058
  • LCD: 12,1" WXGA, Super Glare Display. 16:10
  • CPU: AMD® Turion™64 X2 1,6 GHz – 2,0 GHz
  • FSB: 800 MHz
  • Chipset: ATI RS485M + SB460
  • Festplatte: 60 -120 GByte
  • VGA: ATI X300 IGP
  • Lautsprecher: 2
  • Hauptspeicher: 512 - 1024 MB DDR2, max. 2GB 2 Bänke
  • Speichertakt: 400 – 800 MHz
  • Opt. Laufwerk: DVD Double Layer Brenner
  • Modem: Ja
  • LAN: Gigabit Ethernet
  • Bluetooth: MSI MS-6855B
  • WLAN: MSI MS-6855B, 802.11a, b, g
  • IEEE1394: Ja
  • IrDA: Ja
  • PCMCIA/PCIe: Express Cardx1
  • Cardreader: 3 in 1 (SD/MMC, MS)
  • Mic-in/Headphone out: 1/1 (SPDIF, Realtek 882D)
  • USB 2.0: 3
  • RJ11/RJ45: 1/1
  • Software: MS Windows® XP, Antivirus, Brenn- und DVD-Abspielsoftware
  • Akku: Typ/Laufzeit 8 Zellen Li-Ion (4800 mAh) / 3 Std.
  • Gewicht: 1,9 kg
  • Abmessungen: 303 x 225 x 27 mm
  • Garantie: 2 Jahre Pick-Up und Return
  • Social Links

    Tags

    es liegen noch keine Tags vor.

    Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

    Das könnte Sie auch interessieren:

    XMG P407 Pro: 14-Zöller mit Kaby Lake und GeForce GTX 1050 Ti im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/XMG-P407-PRO/XMG_P407_PRO

    Pünktlich zum Marktstart der neuen Kaby-Lake-Prozessoren von Intel und der NVIDIA GeForce GTX 1050 (Ti) für Notebooks, frischte Schenker Technologies seine bestehenden Notebooks auf. Eines davon ist das XMG P407 Pro, welches wir uns nun für den heutigen Test vorgenommen haben. Der 14-Zöller... [mehr]

    Alienware 17 (2017): Massives Gaming-Notebook mit üppiger Ausstattung im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ALIENWARE_17/ALIENWARE_17_KABYLAKE_PASCAL

    Spätestens seit der Vorstellung der mobilen Pascal-Grafikkarten setzen die meisten Notebook-Hersteller alles daran, ihre Geräte kompakter und leichter zu machen. Mit gutem Beispiel ging hier Gigabyte mit seinem Aero 15 voran, welches trotz seiner schlanken Abmessungen über eine gute... [mehr]

    Dicker Akku, kompaktes Gehäuse: Das farbenfrohe Gigabyte Aero 15 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/GIGABYTE-AERO-15/GIGABYTE_AERO_15-TEASER

    Auf der Computex 2016 zeigte Gigabyte mit dem Aero 14 ein äußerst kompaktes, aber leistungsstarkes Gaming-Notebook, welches mit seinem kapazitätstarken 94-Wh-Stunden-Akku vor allem mit einer langen Laufleistung punkten konnte. Aus der alten Maxwell-Grafikkarte wurde im Dezember eine flotte... [mehr]

    Dell XPS 13 2-in-1 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DELL_XPS_13_9365

    Seit der Vorstellung der ersten Generation im Januar 2015 hat sich das XPS 13 mit Infinity Display zu einem der beliebtesten Notebooks seiner Klasse entwickelt. Zwei Jahre später, auf der CES 2017, stellte Dell mit dem XPS 13 2-in-1 einen Ableger vor, der einiges anders macht. Das anders aber... [mehr]

    MSI GE62 Apache Pro: Gutes Gaming-Notebook der Mittelklasse mit gehobener...

    Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/MSI_GE62_7RE-088_APACHE_PRO/MSI_GE62_APACHE_PRO-TEASER

    MSI frischt seine einzelnen Modellvarianten immer wieder auf und stellt in diesem Zuge auf die neuesten Hardware-Komponenten um, nimmt kleinere bis größere Änderungen am Gehäuse vor und bessert bei der Software, aber auch den Feature-Umfang regelmäßig nach. Ein Modell der GE62-Serie hatten... [mehr]

    Microsoft Surface Laptop läuft bis zu 14,5 Stunden und startet bei 999...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SURFACE_NOTEBOOK_TEASER

    Viele Schüler und Studenten nutzen laut Microsoft das Surface Pro – dennoch sei ein Surface Laptop bei vielen Anwendern auf der Wunschliste. Ein Wunsch, den Microsoft nun erfüllen möchte. Nachdem sich das neueste Mitglied der Surface-Familie bereits heute Morgen in einem Leak zeigte, wurde... [mehr]