> > > > G5 im Notebook?

G5 im Notebook?

Veröffentlicht am: von
Wenn man den neuesten Gerüchten glauben möchte soll es in naher Zukunft auch Notobooks von Apple geben, die mit dem G5-Prozessor ausgestattet sein sollen. Es soll die PowerBooks sowie auch die iBooks mit dem schnelleren Prozessor geben. Die Nachfrage sei vorhanden, da viele Apple-User den G4 als eindeutig zu langsam für die Notebooks einstufen. Das vorraussichtlich größte Problem des G5-Prozessors sei sein Stromverbrauch. Dies kann man auch anhand der nötigen Wasserkühlung für das mit 2,5GHz getaktete Modell erkennen. Ob und wann es den G5 im Notebook geben wird ist noch nicht von Apple bestätigt. Wahrscheinlich wird man den G5 nur als Desktop-Replacement-System vermarkten können, wenn nicht grundlegende Stromsparfeatures in die CPU integriert werden. Sofern neue Informationen vorliegen, werden wir entsprechend davon berichten.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: