> > > > Soltek zeigt Sockel 939 Mainboards

Soltek zeigt Sockel 939 Mainboards

Veröffentlicht am: von
Mit dem QBIC EQ3901 hat [url=http://www.soltek.com.tw/]Soltek[/url] seinen ersten Sockel 939 Barebone für den AMD Athlon 64 und AMD Athlon 64 FX vorgestellt, der auf dem VIA K8T800 Chipsatz basiert. Auf den zwei DIMM Steckplätzen finden bis zu 2 GB DDR400/333/266 Platz. Für Steckkarten steht ein AGP 8x und ein PCI Steckplatz bereit. Datenträger können entweder über die beiden Serial-ATA oder zwei ATA133/100/66 IDE Anschlüsse angeschlossen werden. An der Front bietet der Barebone 2x 5.25 Zoll Einschub, 2x 3.5 Zoll Einschub, 2x USB 2.0/1.1, 1x Mikrofon, 1x Line-Out, 1x IEEE1394a und 1x S/PDIF. Auf der Rückseite stehen 2x Serial, 1x Parallel, 1x PS/2 Keyboard, 1x PS/2 Maus, 4x USB 2.0/1.1, 1x Gigabit 10/100/1000 LAN, 1x IEEE1394a, 1x Line-In, 1x Front-Out, 1x Front Surround-Out, 1x Center-Sub Woofer-Out und 1x Rear Surround-Out bereit. Der Barebone misst 330 x 215 x 200 mm und ist mit einem 300 Watt Netzteil ausgestattet. Informationen zum Preis oder Erscheinungstermin gibt es noch nicht.[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Soltek_3901.jpg[/img][/center]

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: