> > > > Samsung rüstet neues ATIV Book 9 mit Core M-Prozessor aus

Samsung rüstet neues ATIV Book 9 mit Core M-Prozessor aus

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Samsung hat den Verkauf von Notebooks in Europa zwar im Herbst 2014 eingestellt, das hindert die Südkoreaner aber nicht an der Entwicklung interessanter neuer Produkte. "Interessant" kann auch als Prädikat für das neue ATIV Book 9 dienen, das dank Intel Core M-Prozessor leicht, schlank und ausdauernd sein soll.

Das High-End-Ultrabook ist nur 1,2 cm hoch und rund 950 g leicht. Damit ist es laut Samsung das leichteste Book 9 überhaupt. Das 12,2 Zoll große Display löst mit ganzen 2.560 x 1.600 Pixeln auf und wird mit einer entspiegelnden Beschichtung aufgewertet. Als Rechenherz wird der Core M-5Y10c genutzt. Der sparsame Dual-Core-Prozessor taktet regulär zwar nur mit 800 MHz, kann bei Bedarf aber per Turbo auf runde 2 GHz beschleunigt werden. Dem Prozessor stehen 8 GB Speicher zur Seite (optional soll es auch ein 4-GB-Modell geben). Wahlmöglichkeiten gibt es auch bei dem SSD, hier steht eine 128- oder eine 256-GB-Variante zur Auswahl. Bei einer TDP von nur 4,5 Watt dürfte der Core M-Prozessor hauptverantwortlich für die angegebene, 10,5 Stunden lange Akkulaufzeit sein. 

Samsung-Series-9-2015-Edition1

Samsung hat für das ATIV Book 9 2015 Edition nicht nur neue Hardware verbaut und dem Ultrabook eine Abspeckkur verpasst, sondern auch noch einige Optimierungen an der Tastatur vorgenommen. Sie soll sich noch ergonomischer nutzen lassen und ist dafür leicht gewölbt. Verbessert wurde auch die Konnektivität. WiFi Amp soll für eine um bis zu 20 Prozent schnellere W-LAN-Verbindung sorgen. Unterstützt werden auch die proprietären Samsung-Standards SideSync 3.0 und SamsungLink 2.0 für das Teilen mit anderen Geräten. Von Samsung stammt auch eine Zugangssicherung, bei der bestimmte Muster auf das Touchpad gezeichnet werden müssen. Ein weiteres Sicherheitsfeature ist eine Funktion zum Deaktivieren von Kamera und Mikrofonen. 

Samsung-Series-9-2015-Edition2

Der US-Verkaufsstart des ATIV Book 9 2015 Edition ist für das erste Quartal 2015 vorgesehen. Den Einstiegspreis gibt Samsung mit 1.199 Dollar an. Erste Berichte zum Core M-Ultrabook können von der CES erwartet werden, denn Samsung wird das Leichtgewicht in Las Vegas ausstellen. 

Social Links

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 21.02.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 926
Wen interessiert das, wenn die bei uns nicht mehr verkauft werden?
#2
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2016
Weil Hardwareluxx sonst nichts zutun hat?

Nein Spaß. Zwar interessant und sieht gut aus, aber bringt wirklich nichts, wenn es die hier nicht mehr gibt.
#3
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2328
1200 € Einstiegspreis für noch schwächere Technik als der Vorgänger schon hatte nur um noch ein paar Millimeter Dünnheit mehr rauszuholen?

Die sind doch alle bekloppt...
#4
Registriert seit: 18.04.2007
Eifel
Bootsmann
Beiträge: 596
das ist doch eh ein apple verschnitt, leistung gerade so das es gut läuft. Preise die keiner zahlt weil das ding dünn ist. Also aber was apple versucht kann ja bei samsung ja auch klappen ^^. ich finde lieber das ding hat ein guten akku genug leistung und es ist bis auf spielen tauglich. Und bricht net gleich zusammen bei etwas anspruchsvollen Programmen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro: Schlankes Gaming-Notebook der Mittelklasse im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/MSI_GS63_7RE-011_STEALTH_PRO/MSI_GS63_STEALTH_PRO_7RE_011-TEASER

Schlanke Gaming-Notebooks, die auch mal als leistungsfähiges Arbeitsgerät mit ausreichender Akku-Laufzeit durchgehen können, sind spätestens seit Kaby-Lake und vor allem der Pascal-Architektur keine Seltenheit mehr. Eines davon ist das MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro, welches wir nun mit Intel... [mehr]

Lenovo Legion Y520: Preisgünstiges Erstlingswerk der Gaming-Klasse im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/LENOVO-LEGION-Y520/LENOVO_LEGION_Y520-TEASER

Ob HP, Acer, ASUS oder Dell: Sie alle haben vor einiger Zeit ihre eigenen Gaming-Brands ins Leben gerufen. Zu Beginn des Jahres tat dies im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas auch Lenovo, als eines der letzten verbleibenden Schwergewichte der Branche. Unter dem Legion-Label verkauft man seit... [mehr]

Dünner und Max-Q: Die Notebook-Neuheiten der Computex 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ZENBOOK_FLIP_S_UX370

Auch wenn die Computex traditionell eher eine Messe für Komponenten ist, spielten Notebooks doch meist auch eine größere Rolle. Entsprechend nutzten auch in diesem Jahr einige der großen PC-Hersteller die Bühne für Produktvorstellungen. Dass es sich dabei vor allem um Gaming-Modelle... [mehr]

ASUS ROG Zephyrus: Das dünnste Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1080...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_ZEPHYRUS

Über eine Viertelmilliarde GeForce-GPUs hat ASUS in den letzten Jahrzehnten für NVIDIA verkauft. Kein Wunder, dass man die langjährige Erfolgsgeschichte beider Hersteller im Rahmen der Computex 2017 gebührend feiern wollte. Auf der ROG-Pressekonferenz in Taipei plauderten die... [mehr]

Acer Aspire VX15: Das günstigere Aspire-Gaming-Gerät im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ACER_ASPIRE_VX15/ACER_ASPIRE_VX15-TEASER

Noch ein paar Tage müssen wir auf das Acer Predator Triton 700 mit sparsamem Max-Q-Design warten, aber Acer hat uns zur Überbrückung der Wartezeit mit einem weiteren Testmuster der Gaming-Klasse versorgt. Während das Acer Predator 17 und das Acer Predator 15 neben dem Acer Predator 21 X... [mehr]

iFixit: Microsoft Surface Laptop lässt sich nicht reparieren oder Aufrüsten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SURFACE_NOTEBOOK_TEASER

Vor wenigen Tagen konnten wir uns selbst vom neuen Surface-Notebook von Microsoft einen ersten Eindruck verschaffen. Auch die Reparaturprofis von iFixit.com haben sich bereits ein Gerät besorgen können, um in das Innere zu schauen. Das Gerät ist bei ihnen jedoch sehr negativ aufgefallen,... [mehr]