> > > > Alienware kündigt PCI-Express Systeme an

Alienware kündigt PCI-Express Systeme an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
[url=http://www.alienware.com]Alienware[/url] hat die Verfügbarkeit erster PCI-Express Systeme angekündigt. Zum Einsatz kommen Mainboards mit Intel 915 und 925 Chipsatz und den entsprechenden Features wie DDR2 und Matrix RAID.

Along with innovative PCI Express technology, Alienware systems feature Dual Channel DDR2 SDRAM, Intel® Matrix Storage Technology and Intel® High-Definition Audio.  Dual Channel DDR2 memory enables Alienware systems to process critical information at blistering speeds while Intel® Matrix Storage Technology provides enhanced performance along with improved data protection to ensure vital information is secure.  Intel® High-Definition Audio supplies 7.1 Dolby Digital Audio with THX certification to raise the bar and define a new standard in enthusiast PC audio.  The release of PCI Express in Alienware systems in Europe is expected to follow shortly.[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/AW_Facing_RedIce_Hi.jpg[/img][/center]


Alienware, the leading manufacturer of high-performance desktop, notebook, and professional systems, announced the immediate availability of PCI Express in their Intel-based desktop and workstation systems (USA only). Powered by PCI Express technology, Alienware systems offer a remarkable performance increase in the execution of computer applications. The result is an even more realistic gaming experience and an impressive speed increase for demanding professionals.

Available now in Area-51 desktop systems and MJ-12, OZMA, and Roswell professional workstations, PCI Express architecture ushers in extraordinary enhancements including doubling the bandwidth to meet the demands of emerging graphics of next-generation 3D games, professional 3D content creation, high-definition video editing, and much more.  This exciting innovation sets the stage for the flawless execution of tomorrow’s visually-rich graphics applications.

“Alienware leads the industry with feature-rich and performance-dominant system designs,” said Kevin Wasielewski, vice president of marketing for Alienware Corporation. “Working with Intel to offer PCI Express powered systems at launch enables Alienware to deliver our customers the benefits of this latest performance boost as soon as possible.”

Along with innovative PCI Express technology, Alienware systems feature Dual Channel DDR2 SDRAM, Intel® Matrix Storage Technology and Intel® High-Definition Audio.  Dual Channel DDR2 memory enables Alienware systems to process critical information at blistering speeds while Intel® Matrix Storage Technology provides enhanced performance along with improved data protection to ensure vital information is secure.  Intel® High-Definition Audio supplies 7.1 Dolby Digital Audio with THX certification to raise the bar and define a new standard in enthusiast PC audio.  The release of PCI Express in Alienware systems in Europe is expected to follow shortly.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

MacBook Pro mit Touch Bar im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/APPLE_MACBOOK_PRO_2016

Die mit dem besonders flachen MacBook eingeführte Änderung hin zum Typ-C-Anschluss führte Apple Ende des vergangenen Jahres in seine vorerst finale Ausführung. Die neuen MacBook Pros werden flacher und setzen ausschließlich auf den neuen Anschluss, der sämtliche Funktionen bieten soll. Neben... [mehr]

XMG P407 Pro: 14-Zöller mit Kaby Lake und GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/XMG-P407-PRO/XMG_P407_PRO

Pünktlich zum Marktstart der neuen Kaby-Lake-Prozessoren von Intel und der NVIDIA GeForce GTX 1050 (Ti) für Notebooks, frischte Schenker Technologies seine bestehenden Notebooks auf. Eines davon ist das XMG P407 Pro, welches wir uns nun für den heutigen Test vorgenommen haben. Der 14-Zöller... [mehr]

ASUS ROG XG Station 2: Gute Idee - zu komplizierte Umsetzung

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-XG-STATION-2/ASUS_ROG_XG_STATION_2_TEST

Was vor ein paar Jahren nur mit proprietären Anschlüssen realisierbar war, geht dank der hohen Übertragungsraten von Thunderbolt 3 und dem einheitlichen Typ-C-Stecker inzwischen deutlich einfacher: externe Grafikadapter für Notebooks und weniger leistungsstarke Mini-PCs. Dass man aus einem... [mehr]

Acer Swift 7 im Test - Dünn, aber nicht perfekt

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/ACER_SWIFT_7

Ins prestigeträchtige Rennen um den Titel für das dünnste Notebook klinkte sich im Spätsommer 2016 auch Acer mit dem Swift 7 ein. Doch nicht nur das gerade einmal 9,98 mm dicke Gehäuse soll Käufer locken, auch Leistung und Laufzeit führt der Hersteller als Pluspunkte an. Ein halbes Jahr nach... [mehr]

Miix 320, Yoga 520 und 720, Tab 4: Lenovo legt Tablets und 2-in-1s nach

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/LENOVO_YOGA_520

Messen besucht Lenovo grundsätzlich mit einem vollen Koffer. Entsprechend geizt man auch auf dem MWC in Barcelona nicht mit Neuheiten. Dabei beschränkt Lenovo sich aber nicht nur auf Smartphones, sondern baut auch sein Angebot an 2-in-1s und Tablets weiter aus. Miix 320, Yoga 520y Yoga 720 und... [mehr]

Porsche Design Book One – Teures 2-in-1 mit Premium-Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/PD_BOOK_ONE

Porsche Design ist vielen sicherlich ein Begriff für seine Stifte, Uhren oder aber auch die Kooperation mit BlackBerry in der Vergangenheit. Bereits im letzten Jahr suchte man sich mit Huawei aber einen neuen Partner im Smartphone-Business und bietet mit der Porsche Design-Version des Huawei Mate... [mehr]