> > > > Samsung erweitert seine Notebook-Palette

Samsung erweitert seine Notebook-Palette

Veröffentlicht am: von
Bereits vor ein paar Tagen stellte Samsung einige neue Notebooks vor. Nun wurden die neuen Laptops der P35-Serie präsentiert. Auch diese Notebook-Reihe ist mit der Centrino-Technologie ausgestattet. Das Topmodell soll über 1.8 GHz Taktfrequenz, 2 MByte L2-Cache und 400 MHz Frontsidebus verfügen. Die maximale Akkulaufzeit soll bei etwa 6 Stunden liegen. Der Bildschirm ist 15" groß und als Grafikkarte wird eine Mobility Radeon 9700 mit maximal 128MB-Ram eingebaut, womit das Notebook auch für Gamer von Interesse sein wird. Das Notebook verfügt über die gängigen Schnittstellen, wie z.B. Infrarot, USB 2.0 und Firewire. Zudem ist ein Memory-Stick- und SD-Card-Leser integriert. Die Notebooks der P35-Reihe sind mit 60GB oder 80GB großen Festplatten bestückt und verfügen über 512MB-Ram Arbeitsspeicher, den man bis auf 2 GB-Ram aufrüsten kann. Alle Varianten werden mit einem Multiformat-DVD-Brenner ausgestattet. Die P35-Serie ist ab jetzt verfügbar, wobei die Preisspanne zwischen 1.749 Euro und 3.299 Euro liegt.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: