> > > > Samsung zeigt 17 Zoll Notebook Chronos aus der 7er-Serie

Samsung zeigt 17 Zoll Notebook Chronos aus der 7er-Serie

Veröffentlicht am: von

samsungDer koreanische Technikriese Samsung zeigt nun ihr neues 17-Zoll großen Chronos-Notebook aus der 7er-Serie. Das Gehäuse besteht aus leichtem Aluminium und im Inneren ist ein Intel Core i7 der dritten Generation verbaut. Somit ist das Notebook durchaus als Desktop-Ersatz denkbar. Die neue „ExpressCache-Technologie“ erlaubt es aufgrund eines intern verbauten 8 GB Flash-Speichers, das Notebook in nur zwei Sekunden aus dem Ruhezustand aufzuwecken und ermöglicht zugleich ein schnelleres Hochfahren.

samsung series 7 chronos 01

Der i7-Prozessor mit der Bezeichnung 3615QM taktet mit einer Frequenz von 2,3 GHz im 25,4 mm hohen Gehäuse. Um alle 1920 x 1080 Bildpunkte auf dem 17,3 Zoll LED-Display, welches nicht reflektierend ist, zu befeuern, kommt eine Nvidia GT 650M zum Einsatz, welche einen zwei Gigabyte großen Videospeicher mitbringt. Die 8 GB Arbeitsspeicher arbeiten mit einer Taktfrequenz von 1600 MHz. Zusätzlich zum Flash-Speicher ist eine ein Terrabyte große Festplatte, genau wie ein Blu-Ray-Laufwerk, verbaut. Für ausreichende Beschallung sorgen zwei 2 Watt JBL Lautsprecher und ein 5 Watt Subwoofer, welche im Laptop verbaut sind. Verbaut ist ein Card-Reader, der die Formate SD, SDHC, SDXC und MMC liest. Zwei USB 3.0 Ports sorgen für einen schnellen Datenaustausch und der Acht-Zellen-Akku sorgt für die Stromzufuhr.

Das Chronos 700Z7C ist in unserem Preisvergleich zu einem Preis von 1482 Euro zu finden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2750
Na, was ist denn heute los? :)

Was haben Byte mit der Erde zu tun und was soll hinter "Zudem" noch stehen? ;)
#2
Registriert seit: 25.08.2009

Gefreiter
Beiträge: 58
Bitte einen Test schreiben, mit Akkulaufzeit bei Verwendung von Grafik - und 3D-Software. kkthxbye :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows on ARM: Warum wir keinen Test veröffentlichen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/QUALCOMM_WINDOWS_ON_ARM

Extra eingerichtete Verkaufsflächen in großen Elektronikmärkten, Werbung und spezielle Bündelungen von Notebook und Datentarif bei der Deutschen Telekom: Seit dem offiziellen Verkaufsstart ist Windows on ARM in aller Munde. So hätte es zumindest sein können. Die Realität... [mehr]

MSI GE73 8RF Raider RGB im Test: Coffee Lake H trifft RGB

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GE73_8RF_RGB_RAIDER_TEST-TEASER

Die Einführung der neuen Coffee-Lake-H-Prozessoren von Intel nahmen viele Notebook-Hersteller zum Anlass, um ihren bestehenden Produktfamilien ein kleines Update zu verpassen. Während die einen lediglich Prozessor und Mainboard austauschten, nahmen andere Hersteller weitere Änderungen vor.... [mehr]

Das neue XMG NEO 15 im ersten Hands-On

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHENKER_NEO-15_M18

Brandneuer Sechskern-Prozessor, potente Pascal-Grafik und massig SSD- und HDD-Speicher mit schnellem Display und mechanischer Tastatur sowie zahlreichen weiteren interessanten Features, die speziell auf den Gamer zugeschnitten wurden, möchte Schenker Technologies in einem äußerst kompakten und... [mehr]

AORUS X9 DT: Ein Düsentrieb mit High-End-Ausstattung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AORUS_X9_DT_REVIEW

Auch wenn der Trend hin zu immer kompakteren und schlichteren Gaming-Notebooks geht, haben die großen Desktop-Replacement-Systeme für den stationären Heimeinsatz längst nicht ausgedient, schließlich setzen sie in Sachen Hardware, Display-Größe und Ausstattung noch einmal... [mehr]

ASUS ZenBook Pro 15 UX550GD mit Core i9 und GTX 1050

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

ASUS stattet das ZenBook 15 Pro mit neuer Hardware aus. Das Modell wird künftig auch von einem Intel Core i9 befeuert werden. Die neuen Coffee-Lake-H-Prozessoren zeichnen sich einerseits durch einen niedrigeren Energieverbrauch aus und sollen dabei trotzdem mehr Leistung als die Vorgängermodelle... [mehr]

ASUS stellt TUF-Gaming-Notebook FX504 vor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_TUF_FX504

Nach der Neuauflage des ROG Zephyrus und den speziell für First-Person-Shooter und MOBA-Spieler entwickelten SCAR- und Hero-Modellen, hat ASUS am Donnerstag eine weitere Modellreihe angekündigt, die sich eher an Einsteiger richtet, als leistungsfähiges Allround-Gerät seine Gamer-DNA... [mehr]