> > > > CES 2012: Dell XPS 13 im Hands-on

CES 2012: Dell XPS 13 im Hands-on

Veröffentlicht am: von

dell xps13_teaserVorgestern wurde im Rahmen der Intel-Keynote Dells erstes Ultrabook, das XPS 13 vorgestellt. Heute ergab sich im Laufe eines langen Messetages die Möglichkeit, einen ersten kurzen Blick auf den 13-Zöller zu werfen.

Der 13-Zöller hinterließ in einem ersten Hands-on einen durchaus positiven Eindruck. Nicht nur, dass das Gehäuse sehr hochwertig verarbeitet wurde, insbesondere die gummierte Handballen-Auflage, die eine angenehm samtige Oberfläche besitzt und das XPS 13 so merklich von der übrigen Ultrabook-Konkurrenz distanziert. Das gesamte Case ist sehr steif, was sich positiv auf die verbaute Tastatur auswirkt, denn Flexing gibt es nicht.

Ebenso konnte das Display auf den ersten Blick eine ordentliche Leistung abliefern. Zwar reicht man nicht an Samsungs mattes Ultrabook-Display heran, das hinter einer Gorilla-Glas-Oberfläche versteckte TN-Panel liefert aber ein vergleichsweise blickwinkelstabiles Bild ab. Dell-typisch kann das Panel zudem mit einer sehr lebendigen Farbgebung punkten.

Da sich leistungstechnisch wohl keine allzugroßen Unterschiede zur Konkurrenz auftuen werden, und mit einer Samsung SSD-830 eine ordentliche SSD verbaut wird, kann man Dell zunächst einmal attestieren, mit seinem XPS 13 einen ordentlichen Job abgeliefert zu haben – Genaueres muss aber erst unser bald anstehender Test zutage fördern.