> > > > mLogic mDock: kombinierte Docking- und Backup-Lösung für das MacBook Pro

mLogic mDock: kombinierte Docking- und Backup-Lösung für das MacBook Pro

Veröffentlicht am: von

mlogicWer ein Notebook als Produktivsystem nutzt, wird es schnell um zwei weitere Geräte erweitern wollen. Zum einen ermöglicht eine Docking-Lösung das ergonomische Arbeiten mit angeschlossenen Peripherie-Geräten, zum anderen sorgt eine Backup-Lösung für die Sicherung der Daten. Ein neues Produkt von mLogic vereint nun für Apples MacBook Pro beide Funktionen in einem Gerät.

Das mDock kann einfach an alle 13- und 15-Zoll-MacBook Pro-Modelle angeschlossen werden, die seit Mitte 2009 auf den Markt gekommen sind. Dank des Aluminiumgehäuses passt es dabei auch optisch zu den Apple-Produkten. Es stellt dann die nötigsten Anschlüsse bereit - an der Vorderseite einen regulären USB-Anschluss und einen leistungsfähigeren 10-Watt-USB-Anschluss zum Laden von Mobilgeräten sowie eine Kopfhörerbuchse. An der Rückseite gibt es neben zwei weiteren USB-Ports Firewire, LAN, einen Mini-DisplayPort und je einen Audio-Ein- und -Ausgang. Damit das mDock nicht nur als Docking-, sondern auch als Backuplösung dienen kann, hat mLogic eine 500 GB bzw. 1 TB große Festplatte verbaut. Bei jedem Anschließen des mDocks wird darauf per Time Machine eine Sicherung durchgeführt.

Das mDock soll 219 Dollar in der 500 GB- und 299 Dollar in der 1TB-Variante kosten. Wann genau es verfügbar wird, ist noch nicht bekannt.

mlogic_mdock

mlogic_mdock2

mlogic_mdock3

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: