> > > > ASUS zeigt ultra-dünne Notebooks U46 und U56 (Update)

ASUS zeigt ultra-dünne Notebooks U46 und U56 (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

asusMit der U-Serie bietet ASUS besonders schlanke und mobile Notebooks an. Zwei neue Modelle aus dieser Serie, das 14-Zoll-Notebook U46 und das 15,6 Zoll große U56, hat ASUS jetzt per Youtube-Video präsentiert.

In beiden Geräten kommen aktuelle Intel-Prozessoren mit Sandy Bridge-Architektur zum Einsatz - Core i3-2310M, Core i5-2520M bzw. i5-2410M. Während sich das 14-Zoll-Modell mit der integrierten Grafik begnügen muss, wird im U56 eine NVIDIA GeForce GT 540M verbaut. Dem Prozessor können bis zu 8 GB DDR3-Speicher zur Seite gestellt werden. Die Displays beider Modelle spiegeln, ihre Auflösung liegt bei 1366 x 768 Bildpunkten. Die schlanken Notebooks können mit einer bis zu 750 GB großen Festplatte geordert werden, daneben gibt es einen DVD-Brenner. Anschlusseitig stehen USB 3.0 und USB 2.0, Netzwerkbuchse, HDMI und D-Sub bereit. Unterwegs sorgt ein 4- oder 8-Zellen-Akku für die Stromversorgung, letzterer soll bis zu 10 Stunden Laufzeit ermöglichen. Das U46 ist mit 4-Zellen-Akku ??33,3 x 24,5 x 2,46-2,70 cm groß und bringt 2,08 kg auf die Waage. Zum U56 lassen sich noch keine Größenangaben finden.

Das Gleiche gilt für Preis und Verfügbarkeit - Angaben zum U56 gibt es noch nicht. Das U46 soll hingegen im August auf den Markt kommen und um die 1000 Euro kosten.

Update: Ersten Listungen zufolge wird das U46 doch deutlich günstiger erhältlich werden. Demnach soll es mit 4 GB RAM 779 Euro und mit 6 GB RAM 799 Euro kosten. 

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar114785_1.gif
Registriert seit: 14.06.2009
Hamburg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2188
"4-Zellen-Akku ??33,3 x 24,5 x 2,46-2,70 cm groß"
Joa... ^^
Finde HDrdy glossy Displays auch das Beste für mobile Geräte, die man draußen verwendet. NOT. Dass HDMI und D-Sub zum Einsatz kommen ist jedoch super. Gibt genug Beamer, die noch über VGA laufen. Und eig. gibt es auch keinen Grund, dies zeitnah zu ändern.
#2
customavatars/avatar40933_1.gif
Registriert seit: 31.05.2006
Göttingen
Bootsmann
Beiträge: 628
Das ist kein dünnes Notebook......
#3
customavatars/avatar26865_1.gif
Registriert seit: 31.08.2005

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 458
Exakt das gleiche habe ich mir auch gedacht.
#4
Registriert seit: 21.06.2005

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 403
Ich wollt kein neuen Thread aufmachen ... aber ist das U46 schon wieder ein Auslaufmodell ?
#5
Registriert seit: 18.09.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 848
Zitat pescA;17215129
"4-Zellen-Akku ??33,3 x 24,5 x 2,46-2,70 cm groß"
Joa... ^^
Finde HDrdy glossy Displays auch das Beste für mobile Geräte, die man draußen verwendet. NOT. Dass HDMI und D-Sub zum Einsatz kommen ist jedoch super. Gibt genug Beamer, die noch über VGA laufen. Und eig. gibt es auch keinen Grund, dies zeitnah zu ändern.

Der kleine Akku stört wohl am meisten. Genau wie bei den Ultrabooks, dünn um jeden Preis aber dann kürzere Laufzeiten als mein 15 Zoll ProBook. Wozu muss ein Notebook denn dünn und leicht sein wenn nicht für den mobilen Einsatz? Was ist wohl wichtiger, dass das Notebook lang genug läuft oder sich leicht transportieren lässt? Wenn ein Notebook beides hat ist das toll, aber einen starken Akku ziehe ich als Merkmal vor denn ein schön flaches leichtes Notebook/Subnotebook nützt ohne Strom höhstens noch als Briefbeschwerer.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

XMG P407 Pro: 14-Zöller mit Kaby Lake und GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/XMG-P407-PRO/XMG_P407_PRO

Pünktlich zum Marktstart der neuen Kaby-Lake-Prozessoren von Intel und der NVIDIA GeForce GTX 1050 (Ti) für Notebooks, frischte Schenker Technologies seine bestehenden Notebooks auf. Eines davon ist das XMG P407 Pro, welches wir uns nun für den heutigen Test vorgenommen haben. Der 14-Zöller... [mehr]

ASUS ROG XG Station 2: Gute Idee - zu komplizierte Umsetzung

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-XG-STATION-2/ASUS_ROG_XG_STATION_2_TEST

Was vor ein paar Jahren nur mit proprietären Anschlüssen realisierbar war, geht dank der hohen Übertragungsraten von Thunderbolt 3 und dem einheitlichen Typ-C-Stecker inzwischen deutlich einfacher: externe Grafikadapter für Notebooks und weniger leistungsstarke Mini-PCs. Dass man aus einem... [mehr]

Acer Swift 7 im Test - Dünn, aber nicht perfekt

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/ACER_SWIFT_7

Ins prestigeträchtige Rennen um den Titel für das dünnste Notebook klinkte sich im Spätsommer 2016 auch Acer mit dem Swift 7 ein. Doch nicht nur das gerade einmal 9,98 mm dicke Gehäuse soll Käufer locken, auch Leistung und Laufzeit führt der Hersteller als Pluspunkte an. Ein halbes Jahr nach... [mehr]

Porsche Design Book One – Teures 2-in-1 mit Premium-Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/PD_BOOK_ONE

Porsche Design ist vielen sicherlich ein Begriff für seine Stifte, Uhren oder aber auch die Kooperation mit BlackBerry in der Vergangenheit. Bereits im letzten Jahr suchte man sich mit Huawei aber einen neuen Partner im Smartphone-Business und bietet mit der Porsche Design-Version des Huawei Mate... [mehr]

Surface Book mit Performance Base: Modelle und Preise für Deutschland

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-SURFACE-BOOK

Neben der Ankündigung zur Verfügbarkeit des Creators Update für Windows 10 kündigt Microsoft das baldige Erscheinen des Surface Book mit Performance Base an. Offiziell vorgestellt wurde dieses bereits im Oktober des vergangenen Jahres. Eine Vorbestellung ist ab sofort möglich, die Auslieferung... [mehr]

Google legt im Bereich Notebooks eine Pause ein

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona hat Googles Vizepräsident für Hardware, Rick Osterloh, erklärt, dass zunächst keine weiteren Premium-Chromebooks von Google geplant seien. Es werde in absehbarer Zeit auch kein neues Pixel-Notebook geben. Damit schickt Google offenbar seine... [mehr]