> > > > Samsung und Acer stellen gemeinsam mit Google ihre Chromebooks vor

Samsung und Acer stellen gemeinsam mit Google ihre Chromebooks vor

Veröffentlicht am: von

google-chromeAm zweiten Tag der Google I/O 2011 präsentierte Google in der entsprechenden Keynote sein Chrome OS sowie die ersten beiden sogenannten Chromebooks von Samsung und Acer. Mehrere Monate testete man Chrome OS auf dem Entwickler-Notebook mit dem kryptischen Namen Cr48, nun will man Mitte Juni mit der Marktreife von Chrome OS auch die erste offizielle Hardware in den Markt bringen. Dazu wurden das Samsung Series 5 Chromebook und das Acer Chromebook vorgestellt. Beide sollen ab dem 15. Juni bei Amazon verfügbar sein. Die deutsche Seite von Amazon listet die beiden Modelle noch nicht, dafür aber sind auf der US-Seite Preise zu finden.

Das Samsung Series 5 Chromebook soll 429 US-Dollar in der WiFi-Version und 499 US-Dollar in der 3G-Version kosten. Acer ruft 349 US-Dollar für sein Chromebook auf, zumindest für das WiFi-Modell. Die 3G-Variante hat bisher noch keinen Preis.

Samsung Series 5 Chromebook:

  • 300-Nit-Bildschirm mit 12,1 Zoll Bildschirmdiagonale (1280 x 800)
  • 1,48 kg
  • Mindestens 8,5 Stunden Akkulaufzeit
  • Intel Atom-Dual-Core-Prozessor (1,66 GHz)
  • 16 GB mSATA SSD
  • Integriertes Dual-Band-WLAN und 3G-Weltmodus (optional)
  • HD-Webcam mit geräuschunterdrückendem Mikrofon
  • 2 USB 2.0-Anschlüsse
  • 4-in-1-Steckplatz für Speicherkarte
  • Mini-VGA-Anschluss
  • Chrome-Tastatur in voller Größe
  • Extragroßes Trackpad mit vollständiger Klickfunktion

Acer Chromebook:

  • CineCrystal-HD-Breitbild-LCD-Bildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung und 11,6 Zoll Bildschirmdiagonale
  • 1,34 kg
  • 6 Stunden Akkulaufzeit
  • Intel Atom-Dual-Core-Prozessor (1,66 GHz)
  • 16 GB mSATA SSD
  • Integriertes Dual-Band-WLAN und 3G-Weltmodus (optional)
  • HD-Webcam mit geräuschunterdrückendem Mikrofon HD-Audiounterstützung
  • 2 USB 2.0-Anschlüsse
  • 4-in-1-Steckplatz für Speicherkarte
  • HDMI-Anschluss
  • Chrome-Tastatur in voller Größe
  • Extragroßes Trackpad mit vollständiger Klickfunktion

Auf einer eigenen Seite zu den Chromebooks informiert Google über die Features und präsentiert auch technischen Daten zu den Chromebooks. In einem Video sind die wichtigsten Features auch in bewegten Bildern zu bewundern.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: