> > > > Acer Aspire 5253-Serie: Notebooks mit AMD Fusion-CPUs

Acer Aspire 5253-Serie: Notebooks mit AMD Fusion-CPUs

Veröffentlicht am: von

acerAcer hat mit der Aspire 5253-Serie neue Notebooks auf Basis von AMDs Fusion-Technologie angekündigt. Dies bedeutet, dass sowohl CPU, als auch GPU auf einem Chip vereint sind und dadurch mit sehr wenig Energie arbeiten können. Je nach Modell wird AMDs E-350- oder C-50-APU eingesetzt werden. Dieser Recheneinheit stehen bis zu 8 GB DDR3-Arbeitsspeicher zur Seite und als Chipsatz wird der AMD A50M zum Einsatz kommen. Als Display wird ein 15,6-Zoll-Monitor verbaut sein. Dieser wird mit 1366 x 768 Bildpunkten auflösen und mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet sein. Als Speicherlösung steht eine Festplatte mit 5200 Umdrehungen pro Minute und einem Speichervolumen von bis zu 750 GB zur Auswahl.  Des Weiteren werden ein WLAN-Modul, Gigabit-LAN und Bluetooth integriert sein. Als Anschlüsse werden drei USB2.0-Ports, ein HDMI-Port und eine VGA-Schnittstelle zur Verfügung stehen. Außerdem werden Ausgänge für den Sound und ein Eingang für ein Mikrofon bereitgestellt sein. Das Gewicht liegt bei 2,6 kg bei den Maßen von 381 x 253 x 25 mm.

Acer_5253-Serie_12312

Die neuen Notebooks der Acer Aspire 5253-Serie sollen ab Februar ab rund 400 Euro im Handel erhältlich sein. Einen ausführlichen Test zu dieser Baureihe werden wir demnächst veröffentlichen.

Weiterführende Links: