> > > > Coolermaster: Notebookadapter UNSA95 soll das Reisen erleichtern

Coolermaster: Notebookadapter UNSA95 soll das Reisen erleichtern

Veröffentlicht am: von
coolermaster_neuTragbare Computer erfreuen sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Gerade der Netbook-Boom hat viele zum Kauf eines kleines Notebooks anregen können. Ein größeres Manko existiert allerdings, das die Bewegungsfreiheit der mobilen Begleiter trübt. Denn häufig sind die passenden Netzteile - im Gegensatz zu den Netbooks - nicht sonderlich zierlich. Genau an diesem Punkt will das Unternehmen Cooler Master mit seinem USNA95 Notebookadapter ansetzen. Mit einer Abmessung von 104 mm (T) x 62 mm (B) x 17 mm (H) liefert das Netzteil für den 19-Volt-Gleichspannungs-Notebookanschluss eine Leistung von 90 Watt, mit einem Wirkungsgrad von 85 Prozent. Das USNA95 ist laut Hersteller jedoch mehr als nur ein Netzteil für tragbare Computer. Bis zu fünf Watt erhält die integrierte USB-Ladestation. Sie ermöglicht den Anschluss von Mobiltelefonen, tragbaren Spielekonsolen, MP3-Playern sowie Navigationssystemen. Diese Fähigkeit soll ihn zum passenden Reisebegleiter machen. Das USNA95 wird mit neun verschieden Anschlüssen ausgeliefert, wodurch das Netzteil bei fast allen modernen Notebooks eingesetzt werden kann.

Der Hersteller gewährt eine Garantiezeit von 36 Monaten. In unserem Preisvergleich ist das USNA95 bisher noch nicht gelistet. Cooler Master gibt eine unverbindliche Preisempfehlung von rund 65 Euro an. Laut Aussage des Unternehmens soll das Netzteil demnächst erhältlich sein.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5643
Gute Idee. Bei einigen Notebooks fragt man sich echt warum das so riesige Trutzburgen sein müssen
#2
customavatars/avatar74464_1.gif
Registriert seit: 08.10.2007
Herne
Stabsgefreiter
Beiträge: 329
Vollkommen sinnfrei. Wir haben in unseren Haushalt vier Notebooks, jedes funktioniert mit jedem Netzteil und ich kann nicht behaupten diese Netzteile wären alles große schwarze Pflastersteine.
Eine wirkliche Innovation wäre zB ein solches Netzteil wenn es auch noch einen 12V Anschluss hätte womit ich vom Auto aus mein Notebook mit Power beliefern könnte.

Just my 2 cents -.-
#3
customavatars/avatar56625_1.gif
Registriert seit: 25.01.2007

Gefreiter
Beiträge: 49
Glaube die beQuiet Notebook Netzteile sind noch etwas flacher und haben auch USB.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Alienware 17 (2017): Massives Gaming-Notebook mit üppiger Ausstattung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ALIENWARE_17/ALIENWARE_17_KABYLAKE_PASCAL

Spätestens seit der Vorstellung der mobilen Pascal-Grafikkarten setzen die meisten Notebook-Hersteller alles daran, ihre Geräte kompakter und leichter zu machen. Mit gutem Beispiel ging hier Gigabyte mit seinem Aero 15 voran, welches trotz seiner schlanken Abmessungen über eine gute... [mehr]

Acer Aspire V17 Nitro Black Edition im Test: Acer zündet den Nitro-Nachbrenner

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ACER-ASPIRE-V17-NITRO-BLACK/ACER_ASPIRE_V17_NITRO_BLACK-TEASER

Dass das Acer Aspire V17 Nitro Black Edition das Zeug für ein waschechtes Gaming-Notebook hat, sieht man ihm gar nicht an. Es ist trotz seines großen 17,3-Zoll-Displays vergleichsweise schlank, dünn und optisch sehr schlicht. Im Inneren gibt es aber Hardware, die durchaus dazu in der Lage ist,... [mehr]

Dicker Akku, kompaktes Gehäuse: Das farbenfrohe Gigabyte Aero 15 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/GIGABYTE-AERO-15/GIGABYTE_AERO_15-TEASER

Auf der Computex 2016 zeigte Gigabyte mit dem Aero 14 ein äußerst kompaktes, aber leistungsstarkes Gaming-Notebook, welches mit seinem kapazitätstarken 94-Wh-Stunden-Akku vor allem mit einer langen Laufleistung punkten konnte. Aus der alten Maxwell-Grafikkarte wurde im Dezember eine flotte... [mehr]

Dell XPS 13 2-in-1 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DELL_XPS_13_9365

Seit der Vorstellung der ersten Generation im Januar 2015 hat sich das XPS 13 mit Infinity Display zu einem der beliebtesten Notebooks seiner Klasse entwickelt. Zwei Jahre später, auf der CES 2017, stellte Dell mit dem XPS 13 2-in-1 einen Ableger vor, der einiges anders macht. Das anders aber... [mehr]

MSI GE62 Apache Pro: Gutes Gaming-Notebook der Mittelklasse mit gehobener...

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/MSI_GE62_7RE-088_APACHE_PRO/MSI_GE62_APACHE_PRO-TEASER

MSI frischt seine einzelnen Modellvarianten immer wieder auf und stellt in diesem Zuge auf die neuesten Hardware-Komponenten um, nimmt kleinere bis größere Änderungen am Gehäuse vor und bessert bei der Software, aber auch den Feature-Umfang regelmäßig nach. Ein Modell der GE62-Serie hatten... [mehr]

Microsoft Surface Laptop läuft bis zu 14,5 Stunden und startet bei 999...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SURFACE_NOTEBOOK_TEASER

Viele Schüler und Studenten nutzen laut Microsoft das Surface Pro – dennoch sei ein Surface Laptop bei vielen Anwendern auf der Wunschliste. Ein Wunsch, den Microsoft nun erfüllen möchte. Nachdem sich das neueste Mitglied der Surface-Familie bereits heute Morgen in einem Leak zeigte, wurde... [mehr]